Was erwartet Sie in unserem Ratgeber

  • Abwechslungsreiche Übungsaufgaben

    Das Trainingsmaterial ist anschaulich gestaltet und arbeitet mit zahlreichen Farbillustrationen, die Ihr Gedächtnis stimulieren und Ihre Gehirnleistung unterstützen.

  • Einzelübungen und Gruppenübungen

    Neben Einzelübungen, die Sie in Eigenregie selbstständig bearbeiten können, sind diesem Handbuch auch Aufgaben beigefügt, die speziell auf Seniorengruppen zugschnitten sind.

  • Effektive Gedächtnisstrategien für den Alltag

    Neben den Übungsaufgaben bietet der Ratgeber praktikable Trainingsmethoden und Gedächtnisstrategien, die sich problemlos im Alltag anwenden lassen.

  • Tipps für den Erhalt der mentalen Gesundheit

    Sie erhalten nützliche Hinweise, wie Sie durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung, körperliche Fitness und erholsamen Schlaf Ihr Wohlbefinden stärken.

Author

Daniela Thoma

ausgebildete Lern- und Gedächtnistrainerin

Längst scheint das Bild des zurückgezogenen Rentners, der abgeschottet von der Außenwelt seinen Lebensabend verbringt, veraltet zu sein. Heutzutage präsentiert sich die Generation 50plus dynamisch, fit und erlebnishungrig, mit dem Wunsch, ihre Unabhängigkeit so lange wie nur möglich aufrechtzuerhalten. Ein elementarer Bestandteil einer selbstbestimmten Lebensführung ist der Erhalt der mentalen Gesundheit. Ein wacher und gesunder Geist ist die Grundvoraussetzung, um den Herausforderungen des Alltags aktiv entgegenzutreten und damit ein Fundament für eine bewusste und eigenverantwortliche Lebensgestaltung zu legen.

Stellt sich nun die Frage, wie der Erhalt der Gedächtnisleistung bis ins hohe Alter bewerkstelligt werden kann? Die Antwort auf diese Frage gestaltet sich recht simpel. Ebenso wie man Sport treibt, um sich körperlich fit zu halten, brauchen auch unsere „grauen Zellen“ intellektuelle Herausforderungen – und das in jungen Jahren ebenso wie im fortgeschrittenen...

eBook Landing Page

Ein kurzer Blick in den Ratgeber

Der Ratgeber gliedert sich in sechs thematische Abschnitte. Diese können Sie - je nach Bedarf - nacheinander bearbeiten oder sich gezielt bestimmte Kapitel herausgreifen.

Konkret dürfen Sie sich auf folgende Inhalte freuen:

  • Theoretische Grundlagen zur Arbeitsweise des Gedächtnisses und altersbedingten Veränderungen der mentalen Leistungsfähigkeit
  • Erstellung eines Profils, das die persönlichen Stärken und Schwächen ihrer Gedächtnisleistung aufzeigt.
  • Trainingsprogramm für das Kurzzeit- und Langzeitgedächtnis
  • Wertvolle Empfehlungen zur Gestaltung des persönlichen Alltags und Lebensstils, um dauerhaft geistig fit zu bleiben
Author

Erfahrung mit dem Gedächtnisratgeber

"Ein toller Ratgeber! Als ehrenamtliche Helferin im Seniorenheim bin ich immer auf der Suche nach anschaulichen Übungsmaterialien, die auf eine Gruppe von sechs bis zehn Teilnehmern zugeschnitten sind. In diesem Ratgeber habe ich tolle Beispielaufgaben gefunden, die sowohl mir als auch den Senioren viel Freude bereitet haben."

Doris, ehrenamtliche Helferin

„In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist“

Dieses Sprichwort kommt nicht von ungefähr. Ein oft vernachlässigter Aspekt der geistigen Fitness ist auch die körperliche Fitness. Neben den Übungen in unseren Gedächtnistrainer empfehlen wir daher auch eine möglichst aktive Lebensgestaltung. Sportliche Aktivitäten sind hierbei hilfreich, aber kein Muss! Gehen Sie regelmäßig spazieren und machen Sie es sich zur Gewohnheit einen Großteil Ihrer Alltagsaufgaben zu Fuß zu erledigen. Entscheidend hierbei ist die Regelmäßigkeit. Jeden Tag mindestens 30-60 Minuten Spazieren gehen, machen schon einen großen Unterschied aus. Tragen Sie dabei besonders leichte Kleidung oder am besten bequeme Fleecejacken. Diese schmiegt sich wie eine zweite Haut an Ihren Körper und Sie können sich komfortabel und ohne Einschränkungen bewegen. An der frischen Luft wird Ihr Körper und Kreislauf aktiviert und Ihr Kopf wieder frei!



Fleecejacken Damen