Menü
WITT WEIDEN
Stichwort / Artikelnummer
Kundenkonto
Bestellschein
Warenkorb

Miederhosen

277

Miederhosen schenken Ihnen an kühlen Tagen angenehme Wärme und üben eine diskrete verschlankende Wirkung aus. In unserem Ratgeber erklären wir Ihnen, worauf Sie beim Kauf der für Sie am besten geeigneten Miederslips achten sollten.

Mehr über Miederhosen lesen!
Miederhosen
Mehr anzeigen
Sortierung
Zurück
Weiter

Zur großen Party möchten Sie Ihr hautenges Kleid anziehen, doch Sie stören sich am leicht sichtbaren Bauchansatz? Kein Problem, denn dafür sind Miederhosen da: Die mit Elasthan verstärkten Unterhosen lassen Ihre Silhouette gleich etwas schlanker wirken. Bei WITT WEIDEN erhalten Sie eine umfassende Beratung zu den verschiedenen Modellen.

Was ist eine Miederhose?

Miederhosen entwickelten sich im frühen 20. Jahrhundert als komfortablere Alternative zum bis dahin weitverbreiteten Hüfthalter, der die weibliche Taille formte. In Deutschland machte das Traditionsunternehmen Triumph die Miederhose zum Verkaufsschlager bei Frauen, die ihre Figur auf diskrete und doch effektive Weise verschlanken wollten. Moderne Miederhosen für Damen werden meist aus hautfreundlichen atmungsaktiven Kunstfasern wie Polyamid oder aus Baumwolle gefertigt und enthalten je nach Shaping-Effekt 15 bis 20 Prozent Elasthan.

Was bringen Miederhosen?

Sie fühlen sich eigentlich wohl in Ihrer Haut und wünschen sich nur manchmal in einem figurbetonten Etuikleid oder in einer engen Jeanshose einen etwas schlankeren Bauch? Dafür gibt es eine schnelle Lösung: Greifen Sie einfach zu Miederhosen mit figurformender Wirkung. Für jedes Outfit gibt es das passende Miederhöschen, das nach Bedarf Taille, Bauche, Po oder Oberschenkel formt. Das Material und die Verarbeitung der Höschen bestimmen dabei, wie stark der formende Effekt ausfällt.

  • Leicht formende Miederhosen sind nachgiebig und formen dabei sanft einen flachen Bauch. Sie eignen sich gut für Anlässe, bei denen ein Festmahl auf Sie wartet und sich die Miederwäsche im Bauchbereich dementsprechend flexibel erweisen soll.

  • Stark formende Miederhosen aus einem hochelastischen, modellierenden Material-Mix mit eingearbeiteter Rundum-Verstärkung sind das perfekte Darunter für besondere Anlässe. Tragen Sie sie bei Partys und ähnlichen Events, bei denen Sie mit hinreißenden Kurven beeindrucken möchten.

Welche verschiedenen Miederhosen gibt es?

Sie erhalten Modelle für jeden Bedarf, darunter auch Miederhosen in großen Größen. Je nachdem, welche Aufgaben sie erfüllen sollen, unterscheiden sich die Unterhosen in Schnitt und Länge:

  • Taillenformer bedecken den Nabel und verschlanken die Taille.

  • Extra hochgezogene Modelle enden erst knapp unter dem Busen und verstärken den Effekt.

  • Eine Miederhose mit Langbein bis zu den Knien formt zusätzlich Po und Oberschenkel.

Natürlich müssen Sie mit Miederhosen keine Abstriche an Ihrem modischen Erscheinungsbild machen. Neben hautfarbenen Miederhosen, die unter Ihrer Kleidung nicht zu sehen sind, gibt es auch zahlreiche Varianten in anderen Farben wie Schwarz, Rot oder Champagner und mit verführerischen Spitzenelementen.

Tipp: Hochwertige Shapewear verfügt über integrierte Silikonbänder am Bund und je nach Modell an den Beinabschlüssen. Diese verhindern, dass Taillenformer und Miederhosen mit Langbein verrutschen können.

Wie trage ich Miederhosen?

Sie können figurformende Miederhosen tragen, wann immer Sie Ihr Erscheinungsbild leicht korrigieren möchten: am Arbeitsplatz, beim geselligen Beisammensein mit Freundinnen und bei größeren Events. Achten Sie dabei nur auf einige Kleinigkeiten für einen gelungenen Gesamteindruck:

  • Sommerliche Kleider sind aus dünnem luftigem Material gefertigt. Ziehen Sie zu ihnen am besten hautfarbene Miederhosen an, die nicht durchschimmern.

  • Tragen Sie ein schwarzes Kleid oder eine Kombination aus schwarzem Rock und Oberteil, sollte auch die Miederhose schwarz sein.

  • Sind Ihre Miederhosen lang, weil sie auch Po und Oberschenkel formen möchten, achten Sie darauf, dass der untere Rand nicht unter einem zu kurzen Kleid oder Rock sichtbar wird. Besser sind Midikleider, die bis über die Knie reichen.

  • Sie können Miederhöschen natürlich solo kaufen, doch noch besser sehen sie aus, wenn Sie einen perfekt passenden BH dazu bestellen. Wie wäre es mit einem verführerischen Ensemble in Rot oder einem romantischen Set in Flieder oder Rosa?

Wie pflege ich Miederhosen richtig?

Das elastische Material ist empfindlich und sollte entsprechend schonend behandelt werden, damit es nicht ausleiert. Waschen Sie Ihre Miederhosen bei 30 °C in der Maschine und hängen Sie sie anschließend zum Trocknen auf die Wäscheleine. Verzichten Sie beim Waschen auf Weichspüler, der die Elasthanfasern schädigt, und geben Sie Ihre Miederslips nicht in den Trockner. Bügeln ist nicht erforderlich. Legen Sie Ihre trockene Wäsche einfach zusammengefaltet in den Schrank.

Miederhosen: diskrete Helfer für eine schlankere Silhouette

Ob große Party oder wichtiges Meeting im Büro: Miederhosen sorgen dafür, dass Sie sich in attraktiver figurbetonter Kleidung stets von Ihrer besten Seite zeigen können.

  • Wählen Sie unter verschiedenen Modellen vom knappen Miederslip, der nur den Bauchansatz in Zaum hält, bis zu langen Miederhosen, die Taille, Po und Oberschenkel effektiv formen.

  • Schöpfen Sie aus einem großen Angebot an Farben und Stilen von schlichten hautfarbenen Basics für den Alltag bis zu hinreißender Spitzenwäsche in verführerischen Tönen wie Schwarz und Rot für besondere Anlässe.

  • Bei guter Pflege werden Ihre Miederhosen Sie lange zu den vielfältigsten Events begleiten.

Newsletter
  • Exklusive Vorteile
  • Trends & Schnäppchen
  • GRATIS Versand
Hinweis zum Datenschutz
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und GRATIS-Versand sichern!
Hinweis zum Datenschutz
Newsletter Banner Image