Menü Schließen
Einfach Lieblingsartikel auswählen,
nach unten scrollen,
Outfit-Empfehlungen entdecken
& komplettes Outfit shoppen

Hussen

32 Artikel
-25%
Wohnprogramm
-33%
Kissenhülle
-38%
Wohnprogramm
-46%
Kissenhülle
-53%

Hussen - neue "Kleider" für Ihre Sitzmöbel

Hussen schützen Sitzmöbel wie Stühle, Sessel und Sofas vor Verschmutzung und Abnutzung. Außerdem verleihen Sie Ihrem Wohnambiente einen neuen Look. Lassen Sie sich hier inspirieren von Hussen in unterschiedlichsten Designs und aus verschiedenen Materialien.

Was sind Hussen und wozu dienen sie?

Hussen sind Überzüge aus Stoff, die vor allem Sitzmöbel einkleiden. Der deutsche Begriff Husse leitet sich vom französischen Wort „housse“ ab, das einen Schonbezug oder auch ganz allgemein eine Hülle bezeichnet. Im Gegensatz zu klassischen Schonbezügen, die meist nur Sitzfläche und Lehnen abdecken, wird mit einer Husse das komplette Möbelstück „verkleidet“.

Mit Hussen werden Stühle, Sessel und Sofagarnituren vor Schmutz und Abnutzung geschützt. Sie können in die Jahre gekommene Möbel auch optisch aufwerten. Vereinzelt finden Sie auch Hussen für Tische wie Stehtische oder Gartentische.

Oftmals kommen Hussen bei festlichen Anlässen zum Einsatz, z. B. bei Hochzeiten oder Taufen. Neben ihrer schützenden Funktion erfüllen sie dann auch dekorative Zwecke. Bei WITT WEIDEN finden Sie ein feines Angebot an Hussen in bewährter Qualität für Polstermöbel.

Wann kommen Hussen zum Einsatz?

Hussen kommen immer dann zum Zug, wenn Sie Möbel schützen oder aufwerten möchten. Außerdem sind Hussen eine gute Möglichkeit, einem Ambiente einen neuen Look zu verleihen, ohne allzu tief in die Tasche zu greifen. Mit Hussen für Sessel und Sofas sorgen Sie für frischen Wind im Wohnzimmer, ohne sich gleich für neue Sitzmöbel entscheiden zu müssen.

Stuhlhussen wirken elegant und edel. Deshalb werden sie häufig zu festlichen Gelegenheiten wie Hochzeiten oder runden Geburtstagen verwendet, vor allem, wenn diese Festlichkeiten draußen der in einem Zelt stattfinden: Dann verwandeln Hussen einfache Garten- oder abgenutzte Konferenzstühle in stilvolle Sitzmöbel.

Unterschiedliche Arten von Hussen

Wie bei allen Wohntextilien ist die Auswahl an unterschiedlichen Stoffen auch bei Hussen sehr groß. Zu den beliebtesten Materialien für Hussen zählen:

  • Mikrofaser: Synthetische Stoffe wie Mikrofaser sind sehr pflegeleicht und strapazierfähig. Sie müssen nicht gebügelt werden und bleichen nicht aus.
  • Leinen: Leinen ist ein Naturprodukt und gilt als sehr edles Material. Leinen ist widerstandsfähig, knittert jedoch leicht.
  • Baumwolle: Baumwolle ist wie Leinen ein natürliches Material und sehr beliebt. Es ist pflegeleicht und atmungsaktiv.
  • Satin: Satin wirkt edel und sehr festlich, die Oberfläche ist vergleichsweise glatt.
  • Stretch: Stretch (Elasthan) ist eine synthetische Faser und für Hussen sehr beliebt, da sie äußerst dehnbar ist. So passen Stretch-Hussen auch auf unterschiedliche Stuhlformen.

Praktische Tipps zum Kauf von Hussen

Die richtige Größe

Um passende Hussen für Ihre Sitzmöbel zu finden, sollten Sie diese vorher genau anschauen und ausmessen, denn nicht alle Hussen passen auf alle Möbel. Allerdings haben wir in unserem Online Shop Hussen für Sie ausgesucht, die sich sehr flexibel einsetzen lassen. Neben einzelnen Hussen bieten wir Ihnen Hussenprogramme: Das sind Hussen aus dem gleichen Stoff für verschiedene Sitzmöbel wie

  • Stuhlhussen,
  • Sesselhussen,
  • 2-Sitzer-Hussen,
  • 3-Sitzerhussen,
  • Ecksofa-Hussen und
  • Fernseh-Sessel-Hussen.

Das passende Material

Neben der Größe spielt vor allem das Material eine wichtige Rolle beim Kauf: Wer einen strapazierfähigen Stoff sucht, entscheidet sich für Mikrofaser. Edler aber pflegeintensiver sind Materialien wie Baumwolle oder Leinen. Satin-Hussen eignen sich vor allem für Feste.

Das Design

Am einfachsten zu kombinieren sind weiße oder unifarbene Hussen in anderen Farbtönen. Sie passen zu jeder Einrichtung. Helle Farbtöne wirken sehr edel, sind aber auch empfindlicher. Bei Hussen mit Mustern sollten Sie darauf achten, dass sie zum Stil Ihrer anderen Heimtextilien wie Vorhänge, Teppiche oder Kissen passen.

Reinigung - so pflegen Sie Ihre Hussen richtig

Hussen müssen regelmäßig gewaschen werden, wie oft, das ist individuell unterschiedlich. Die meisten Hussen lassen sich problemlos in der Waschmaschine waschen. Beachten Sie vor der Wäsche jedoch die Pflegehinweise des Herstellers. Stoffe wie Baumwolle, Leinen oder Satin sollten nach dem Waschen gebügelt werden: Am einfachsten und sehr schonend geht das mit einem Dampfbügeleisen. Oftmals wird das Bügeln auch notwendig, wenn Hussen länger im Schrank lagen.

Nach dem Waschen und /oder Bügeln können Sie Ihre Hussen dann über die Möbel ziehen. Wichtig ist, dass die Hussen ganz trocken sind.

Ob Sie Ihre Hussen im Trockner trocknen können, hängt ebenfalls vom Material ab. Hussen aus Mikrofaser beispielsweise sollten nur in den Genuss eines Schonprogramms bei niedrigen Temperaturen kommen.

Entdecken Sie hier im Online Shop von WITT WEIDEN Hussen, die zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Einrichtungsstil passen, und bestellen Sie bequem online.

Econda-Logo