Abwechslung für dein Bücherregal mit DIY-Buchhüllen

DIY Buchhuelle 810x400 - Abwechslung für dein Bücherregal mit DIY-Buchhüllen
Verfasst von Andrea

Geht es Dir aktuell auch so, dass Du dich nach den freundlichen Farben des Sommers zurücksehnst? Ich habe diese Woche etwas Buntes für meine vier Wände gebraucht und mein Bücherregal verschönert. Mit selbstgemachten Buchhüllen geht es ganz leicht!

Das brauchst Du für die DIY-Buchhüllen

  • Tapete/ verstärktes Papier
  • Lineal
  • Schere/Cutter
  • doppelseitiges Klebeband (optional)

Bei der Auswahl der Tapete oder des verstärkten Papiers kannst Du zu kräftigen Farben greifen, dann wird das Bücherregal besonders lebendig. Alternativ kannst Du dich auch gerne für eine Farbfamilie entscheiden und durch verschiedene Muster Abwechslung in dein Bücherregal bringen.

Auf die Plätze, fertig und losgebastelt!

Wenn Du alle Materialien zusammenhast, geht es auch schon los. Nimm Dir ein Buch, das Du verschönern möchtest und lege es geöffnet auf dein Umschlagpapier. Nun schneide den Papierstreifen genau auf Buchhöhe zu. Am leichtesten geht es, wenn Du ein Lineal zu Hilfe nimmst und mit der Schere (alternativ auch einem Cutter) die Höhe einritzt.

In der Breite des Buchs solltest Du zum Einschlagen jeweils 10cm überstehen lassen. Nun lege das Buch genau in die Mitte des Papierstreifens und klappe die überstehenden Papierstücke nach innen. Wenn du willst, kannst du die Buchhülle Innen mit doppelseitigem Klebeband befestigen.

Das gewisse Etwas

Wenn du deiner DIY-Buchhülle noch ein hübsches Detail geben willst, kannst du ein farblich passendes Lesezeichen oder zum Verschließen des Buches ein Spannband an deinem Umschlag anbringen.

Für das Buch mit Lesezeichen habe ich ein dünnes Band verwendet, das ich auf die Innenseite des selbstgemachten Umschlags geklebt habe und für das Spannband habe ich einfach ein Gummiband auf der Rückseite des Buches im Umschlag befestigt. Fertig ist deine DIY-Buchhülle!

Diese Bastelidee kannst du natürlich nicht nur auf deine Romane anwenden, sondern auch auf Notizbücher oder Fotoalben. Wenn du gerne Bücher verschenkst, kann die DIY-Buchhülle auch eine kreative Abwechslung zu normaler Geschenkverpackung sein.

Lass deiner Kreativität freien Lauf und hab viel Spaß beim Nachbasteln!

Hinterlasse einen Kommentar