Beauty-Tipp: So bleiben Ihre Rasierklingen länger scharf

Rasierklingen 810x400 - Beauty-Tipp: So bleiben Ihre Rasierklingen länger scharf
Verfasst von Steven

Der Sommer ist da und endlich können Sie ihr neues Lieblingskleid ausführen. Ganz klar, dass dazu auch gepflegte Beine und Achseln gehören. Leider ist es mit dem Rasieren immer so eine Sache, denn Rasierklingen werden viel zu schnell stumpf, rosten und verursachen dadurch schmerzhafte Schnitte. Mein neuer Beauty-Tipp erklärt Ihnen wie ihre Rasierklingen länger scharf bleiben und Sie dadurch ihre Haut, ihren Geldbeutel und die Umwelt schonen können.

Regelmäßiges Schärfen

Damit Sie die Lebensdauer ihrer Rasierklinge verlängern und eine reibungslose Nassrasur haben, sollten Sie vor jeder Rasur folgendes tun: Schieben Sie ihren Nassrasierer entgegengesetzt (sehr wichtig!) der Rasur-Richtung vier- bis fünfmal schnell über den Unterarm. Das hat den Effekt, dass die kleinen Metallsplitter wieder aufgerichtet werden und ihr Rasierer so länger hält als gewöhnlich.

Wenn ihnen diese Methode zu gefährlich erscheint, können Sie für auch auf eine alte Jeans zurückgreifen.

Back to the roots: Schärfen mit einer alten Jeans

Die Rasierklinge mit einer alten Jeans zu schärfen, ist kein brandneuer Trick. Barbiere schärfen ihre Rasierklingen schon sehr lange mit Leder. Da bei Jeans die Fäden diagonal verlaufen, können Sie Rasierklingen damit genauso gut schärfen wie dies mit Leder der Fall wäre.

Und so geht’s: Halten Sie ein Stück des Jeansstoffes auf einer Tischplatte gut fest und fahren Sie entgegengesetzt der Rasier-Richtung ca. 15 bis 20 Mal über den Stoff. Zuerst in die eine Stoffrichtung und anschließend wieder entgegengesetzt der Rasierrichtung 15 bis 20 Mal in die andere Stoffrichtung. So schärfen Sie ihre Klingen besonders gründlich da kleine Kerben und Schmutz durch die Reibung entfernt werden. Diese Methode kann die Lebensdauer ihrer Rasierklinge bis zu sechs Monate verlängern.

Rost vorbeugen

Ein weiterer Tipp, um Rasierklingen länger scharf zu halten, ist den Rasierer nicht mit der scharfen Klingenseite nach unten trocknen zu lassen, sondern das Wasser über den stumpfen Teil abfließen zu lassen. So können Sie dem Rost- und Zersetzungsprozess entgegenwirken und ihn sogar verlangsamen.

Ich hoffe, dass Ihnen diese Tipps helfen, um ihren Verbrauch an neuen Rasierklingen einzudämmen und perfekt rasiert in die nächsten Sommertage zu starten.

Hinterlasse einen Kommentar