Entdecken Sie die Make up Farben, die Ihre Schönheit am besten untermalen!

Make up perfekt Beauty 810x400 - Entdecken Sie die Make up Farben, die Ihre Schönheit am besten untermalen!
Verfasst von Steven

Welcher Make-Up Typ bin ich? Welches Make-Up unterstreicht meinen Typ? Glamourös, klassisch oder eher pur – in puncto Make-up hat jede Frau ihre Vorlieben. Mit unserer Schritt- für Schritt Anleitung finden Sie im Handumdrehen raus, welche Farben zu Ihnen passen.

Viele Frauen greifen aus reiner Gewohnheit immer wieder zu denselben Farbnuancen. Vielleicht gibt es aber eine Farbe, die besser zu Ihnen passt. Damit Sie Ihre Beauty-Trümpfe perfekt zur Geltung bringen können, haben wir Ihnen je nach Augenfarbe und Lippenform die passende Farbpalette für Ihr Make up zusammengestellt. Mit unserer Farbberatung und den praktischen Tipps werden Sie bald ein unschlagbarer Make up-Profi sein.

Voraussetzung für ein schönes Make-up ist die richtige Vorbereitung. Eine Feuchtigkeitscreme bringt ein frisches Aussehen und bildet die perfekte Grundlage für das Make-up. Für ein natürliches Make-up, sollten Sie immer eine Grundierung in derselben Nuance wie Ihre natürliche Hautfarbe wählen um Randspuren zu vermeiden. So erreichen Sie einen einheitlich strahlenden Teint mit natürlichem “zweite Haut Effekt”, der kleine Unreinheiten kaschiert ohne maskenhaft zu wirken.

Die Lippen – Volle oder eher dünne Lippen?

Haben Sie volle oder eher dünne Lippen? Haben Sie volle Lippen, können Sie sich alle Farbnuancen erlauben, egal ob hell oder dunkel. Empfehlenswert sind jedoch Lippenstifte mit mattem oder Creme-Finish. Von zu lebhaften und bunten Farben ist allerdings abzuraten, da diese Ihre Lippen noch weiter betonen würden. Wollen Sie ihre Lippen optisch kleiner wirken lassen, ziehen Sie mit einem Lipliner die Lippenkonturen 1 mm innerhalb der natürlichen Lippenlinie nach. Tragen Sie anschließend einen matten Lippenstift auf. Wählen Sie vorzugsweise eine dunkle Nuance wie Rot, Braun oder Schoko. Für volle Lippen eignen sich die Farben Bordeauxrot, Kupfer, Rosa und Braun sehr gut.

Haben Sie eher dünne Lippen, sollten Sie eine helle Nuance, die das Licht reflektiert und somit einen Volumeneffekt erzielt, wählen. Bei Lipgloss sind vor allem Perlmutt- und Lackeffekte empfehlenswert, um den Lippen optisch mehr Volumen zu schenken. Vermeiden Sie dunkle Farben, die Ihre Lippen noch schmaler wirken lassen. Sie können auch eine sogenannte Lip Volume Base verwenden. Sie enthält Wirkstoffe, die den Lippen ganz natürlich Volumen schenkt. Außerdem verleiht sie längeren Halt. Einfach jeden Morgen vor dem farbigen Lippenstift oder Gloss auftragen. Ein weiterer Tipp: Verwenden Sie einen Konturenstift, um Ihre Lippenlinien nachzuzeichnen. Ziehen Sie anschließend eine zweite Linie circa 3mm außerhalb der natürlichen Konturen. Diese Linie sollten Sie nicht in einer Bewegung sondern in kleinen Etappen auftragen, damit sie ein sauberes Ergebnis erhalten. Wichtig: Wählen Sie einen Konturenstift in derselben Farbe wie den Lippenstift. Tragen Sie zum Abschluss einen Touch Gloss im Lippenzentrum auf. Perfekt geeignet für Frauen mit schmalen Lippen sind die Farben Hellrosa, Beige, Pfirsich. Perlmutt und Perle.

Die Augenfarbe entscheidet

Die Augenfarbe entscheidet über die Farbe Ihres Lidschattens. Die Augen sind der wichtigste Teil des perfekten Make-Ups, schließlich spiegeln sie Ihre Persönlichkeit wider.

Haben Sie blaue Augen sollten Sie Lidschatten in Erdfarben, Goldbraun, Gold, Pfirsich, Rosa oder Aprikose verwenden, um Ihre Augen zum Strahlen zu bringen. Grüne und Blaue Farbnuancen sollten Sie allerdings vermeiden, da diese Ihre Augen müde und trüb wirken lassen können. Um Ihre Augenfarbe optimal zu unterstreichen, sollten Sie auf Kontraste setzen. Betonen Sie vor allem den äußeren Augenwinkel. Schließen Sie das Augen-Make-up immer mit Mascara ab, um dem Blick noch mehr Intensität zu verleihen und den Augenaufschlag perfekt zu machen.

Bei grünen Augen ist Lidschatten in pudrigen Rosa- oder Pflaumenuancen zu empfehlen. Außerdem eignen sich Mauve, Rotbraun, Purpurrot und Kupfer. Diese Farben betonen Ihren Blick optimal und bringen Ihre Augen intensiv zum Strahlen. Verleihen Sie Ihrem Blick zusätzlich Intensität, indem Sie den äußeren Augenwinkel mit einem dunkleren Lidschatten betonen. So bringen Sie Ihre tolle Augenfarbe richtig zur Geltung. Auch Sie sollten für einen perfekten Augenaufschlag nicht auf Mascara verzichten.

Bei braunen Augen haben Sie Glück. Sie können im Prinzip mit allen Farben einen verführerischen Augenaufschlag zaubern. Von Goldbraun bis hin zu Graugrün oder Orange ist alles erlaubt. Sie sollten jedoch bevorzugt kräftige Farben wählen. Um Ihrem Blick noch mehr Intensität zu verleihen, ziehen Sie einen braunen oder schwarzen Kajalstrich den oberen Wimpernansatz entlang und schließen Sie das Make-up mit einem Volumen spendenden Mascara ab.

Hinterlasse einen Kommentar