Goldene Milch – der Geheimtipp für Körper und Geist

milch2 1 810x400 - Goldene Milch - der Geheimtipp für Körper und Geist
Verfasst von Sintre Redaktion

Schon einmal was von goldener Milch gehört? – Klingt wie ein edler Zaubertrank aus dem Orient. Und das stimmt hier zum Teil sogar. Das Getränk soll das Immunsystem von innen stärken, entzündungshemmend und reinigend wirken. Zusätzlich soll es einen Anti-Aging-Effekt mit sich bringen und positive Auswirkungen auf das Haarwachstum und die Kopfhaut haben. Klingt ziemlich magisch, oder? Und das Beste daran: es schmeckt köstlich!

Für das ayurvedische Getränk aus Kurkuma und Mandelmilch brauchst Du folgende Zutaten:
 350 ml Mandelmilch
 1 Esslöffel Kurkuma
 2 Esslöffel Ahornsirup
 1 Stück Ingwer (ca. 1,5 cm)
 1 Teelöffel Zimt
 1 Zimtstange
 4 Sternanis
 1 Prise geriebene Muskatnuss
 10 Nelken

Als Erstes musst Du die Mandelmilch erhitzen. Anschließend wird der Kurkuma und der Ahornsirup dazugegeben und alles gut verrührt. Nun fügst Du Zimt, Zimtstange, Muskatnuss, Sternanis und Nelken hinzu. Der Ingwer wird gerieben und ebenfalls untergerührt. Lasse die Milch um die 5 Minuten köcheln und gieße sie daraufhin durch ein feinmaschiges Sieb, um die Gewürze zu entfernen. Jetzt kannst Du die goldene Milch heiß genießen.
Die Zubereitung dauert nicht länger als 8 Minuten und ist ganz leicht. Du kannst sie natürlich abfüllen und am nächsten Tag nochmal erwärmen. Psst, unser Zaubertrank ist sogar vegan!
Probier’s aus und sag uns Deine Meinung! Hast Du Verbesserungsvorschläge? Wir freuen uns auf Deine Kommentare!

Hinterlasse einen Kommentar