Der Kleiderbügel MAL ANDERS! Folge 1!

kleiderbuegel diy header 810x381 - Der Kleiderbügel MAL ANDERS! Folge 1!
Verfasst von Stefanie

Oftmals sind Kleiderbügel fade und einfallslos. Wie vielseitig einsetzbar Kleiderbügel sein können, möchten wir Ihnen in unserem Zweiteiler „Kleiderbügel mal anders“ beweisen. In der ersten Folge zeigen wir, wie man einen alten Kleiderbügel zu einem kleinen Schmuckstück verwandelt.

 

Was Sie dafür brauchen

 

  • Holzkleiderbügel
  • Stoff ihrer Wahl
  • Volumenvlies
  • Nadel
  • Faden
  • Schere
  • Stecknadel
  • Maßband

 

Anleitung

schritt 1 1 300x118 - Der Kleiderbügel MAL ANDERS! Folge 1!

Zuerst einen alten Holzkleiderbügel abmessen. Zur Polsterung das Vlies zuschneiden. Die Breite des benötigten Vlies berechnet sich aus der  Breite des Kleiderbügels + 5 cm, die Höhe ergibt sich aus der Breite des Kleiderbügels – 5 cm. Beispiel: die Breite des Kleiderbügels beträgt 10 cm, die Maße des Vlies entsprechen 15 cm x 5 cm (Breite x Höhe).

schritt2 1 300x191 - Der Kleiderbügel MAL ANDERS! Folge 1!

 Das Volumenvlies in der Mitte bis auf 5 cm durchschneiden und den Kleiderbügel (wie in der Abbildung zu sehen) in die Mitte legen.

schritt3 1 300x188 - Der Kleiderbügel MAL ANDERS! Folge 1!

Nun die Vlieshälften um den Kleiderbügel wickeln und mit Stecknadeln befestigen. Hier ist es wichtig, mit dem Vlies nach innen hin zu arbeiten. ­­Die Ecken des Volumenvlies nach innen legen, um eine schöne Rundung zu erhalten, ähnlich wie bei einer Geschenkverpackung. Danach das Vlies zunähen, so dass es gut am Kleiderbügel hält.

schritt 4psd 1 300x112 - Der Kleiderbügel MAL ANDERS! Folge 1!

Die Hälfte ist schon mal geschafft! Jetzt muss der  Stoff zugeschnitten werden. Die Breite des Stoffes errechnet sich aus der Breite des Bügels + 3 cm. Die Höhe beträgt ca.  15 cm. (Maße sind inklusive Stoffzugabe). Danach den Stoff mit der linken Seite nach außen um den Bügel legen und feststecken. Die Form des Bügels mit Stoffkreide oder einen Stift nachzeichnen. Danach kann der Bügel wieder herausgenommen werden.

schritt 5 1 - Der Kleiderbügel MAL ANDERS! Folge 1!

Nun wird angefangen zu nähen. Zuerst werden nur die Rundungen mit ganz kleinen Steppstichen vernäht, so dass sich der Stoff schön an den Kleiderbügel anschmiegt. Den restlichen Faden hängen lassen, damit kann dann später weitergenäht werden.

Danach die Stoffzugabe bis auf ca. 1,5 cm abschneiden. Den Stoff auf Rechts drehen, über den Bügel ziehen und feststecken. Falls der Stoff etwas störrisch sein sollte, am besten zuvor die Kanten bügeln.

schritt6 1 300x130 - Der Kleiderbügel MAL ANDERS! Folge 1!

Die Nahtzugabe an der offenen Seite nach innen legen und feststecken. Achten Sie darauf, dass der Stoff eng anliegt. Danach mit Matratzenstichen die offene Seite vernähen. Die Mitte des Bügels kann danach noch beliebig verziert werden, zum Beispiel mit einer Schleife.

 

Et voilà- fertig ist das Schmuckstück!

 

P.S.: Im zweiten Teil zeigen wir ihnen wie anhand eines simplen Kleiderbügels alte Postkarten, Zeitschriften oder auch Schmuck in neuem Glanz erstrahlen können.

4 Kommentare

  • Ich finde das eine super Idee.
    Man braucht immer mal eine kleine Aufmerksamkeit, ein Geschenk und dass eignet sich hervorragend dazu.
    Vor allem finde ich die genaue Bastelanweisung super, das schaft jeder.
    Wer freut sich nicht über etwas selbst angefertigtes.
    Also los ´geht´s

    • Liebe Anneliese,
      die Idee, den Kleiderbügel zu verschenken, finde ich klasse. Bald gibt es hier auf Sintre weitere Ideen, die zeigen, wie vielseitig einsetzbar Kleiderbügel sein können.
      Liebe Grüße!

  • Ich finde das eine super Idee.
    Man braucht immer mal eine kleine Aufmerksamkeit, ein Geschenk und dass eignet sich hervorragend dazu.
    Vor allem finde ich die genaue Bastelanweisung super, das schaft jeder.
    Wer freut sich nicht über etwas selbst angefertigtes.
    Also los ´geht´s

    • Liebe Anneliese,
      die Idee, den Kleiderbügel zu verschenken, finde ich klasse. Bald gibt es hier auf Sintre weitere Ideen, die zeigen, wie vielseitig einsetzbar Kleiderbügel sein können.
      Liebe Grüße!

Hinterlasse einen Kommentar