Stilhelden des Alltags: Übergangsjacken mit Muster

Stilheldin Annette Outfitdetails
Verfasst von Franziska

Regen, Schnee, stürmischer Wind und ab und an spitzt doch mal die Sonne durch die Wolken. Der Frühling ist da und es wird langsam wärmer, doch ohne Übergangsjacke können wir das Haus noch lange nicht verlassen. Um für sämtliche Wetterlagen gewappnet zu sein, haben wir uns auf die Suche nach aufregenden Übergangsjacken gemacht, mit welchen du jedes Basic-Outfit aufpeppen kannst. Wir waren dieses Mal wieder in Amberg unterwegs und haben tolle Stilhelden entdeckt. Unsere drei Trendsetterinnen schrecken vor keinem Muster zurück und zeigen dir, wie man das Must-Have im Frühjahr richtig stylt.

Stilheldin 1: Annette

Stilheldin Annette mit Palmendruck-Jacke

Sofort ins Auge gestochen ist uns Annette! Mit Ihrer schwarzen Übergangsjacke, die mit grünen und hellblauen Palmenblättern geschmückt ist, beweist sie ein großes Modebewusstsein. Ihren Blouson trägt unsere Stilheldin über einer schicken Bluse. Diese greift den Blauton der Jacke exakt auf und macht Lust auf sonnige Tage. Dazu kombiniert Annette eine braune Röhrenhose, die das Outfit abrundet. Die exotische Übergangsjacke steht im Fokus und lässt in Verbindung mit den weißen Sneaker ein lockeres Gesamtbild entstehen. Falls die ersten Sonnenstrahlen durchblicken, darf ein ganz bestimmtes Accessoire natürlich nicht fehlen! Genau, die Sonnenbrille! Annette trägt eine dunkle Pilotenbrille, die in Verbindung mit der Leichtigkeit der Übergangsjacke einen Hauch Frühlingsgefühle versprüht. Das helle braun der Umhängetasche, hebt sich von den eher dunkelgehaltenen Farben des restlichen Outfits ab. Somit wird die kleine Ledertasche zu einem weiteren Highlight.

Hellbraune Tasche zur Übergangsjacke

Stilheldin 2: Eva

Eva in ihrer Blütenprint-Übergangsjacke

Unsere zweite modemutige Kandidatin aus Amberg beeindruckt uns mit einer floral bedruckten Übergangsjacke. Dieser Mantel hält durch seine Länge dem wechselhaften Aprilwetter ohne Probleme stand. Eva kombiniert einen zeitlosen Klassiker und zwar einen Rollkragenpullover in der Fashionfarbe royalblau, mit einer schlichten Jeanshose. Auch in der Übergangsjacke findet sich das royalblau wieder und schafft ein stimmiges Zusammenspiel. Bequem und super trendy dazu: Sneaker im angesagten Metallic Look! Ein weiterer Hingucker: Evas Statement Kette, zu der Sie die passenden Ohrringe kombiniert. Der Schmuck in Gold verleiht dem coolen Outfit dem letzten Schliff und gestaltet es etwas schicker. Außerdem passt er toll zu den goldglänzenden Turnschuhen. Ein Tipp von uns: Durch das Hinzufügen oder Variieren eines Schmuckstückes verwandelst Du auch einfache, klassische Kleidungsstücke in echte Hingucker.

Stilheldin Eva mit blauem Rollkragenpullover

Stilheldin 3: Elisabeth

Blau-gemusterte Übergangsjacke

Unsere letzte Stilheldin überzeugt mit verschiedengroßen, blaufarbigen Rauten auf Ihrer hellen Übergangsjacke. Elisabeth trägt unter Ihrer Jacke ein dunkelblaues Shirt in Kombination mit einer hell-verwaschenen Jeans. Auch sie setzt den Trend der Metallic-Optik bewusst ein und trägt silberglänzende Schuhe mit tollen Plateauabsätzen aus Kork. Seit einigen Saisons sind Plateauabsätze auf der Liste der Modetrends nicht mehr wegzudenken und fehlen natürlich auch nicht in Elisabeths Kleiderschrank. Die Übergangsjacke erzeugt sofort einen Wow-Effekt und lässt durch ihren eleganten Schnitt immer einen schicken Look entstehen.

Metallic Trend bei Stilheldin Elisabeth

In unserem WITT WEIDEN Onlineshop findest du einige tolle Übergangsjacken für den Frühling, schau doch einmal vorbei:

Hinterlasse einen Kommentar