Winterschuhe

228

Warme Füße im Winter mit schicken Winterschuhen für Damen

Wenn im Herbst die Temperaturen fallen und der Winter naht, wird es Zeit an Winterschuhe zu denken, damit Sie beim Spaziergang oder bei Ihren alltäglichen Besorgungen keine eisigen Füße bekommen. Angenehm warme Schnürstiefel oder Boots für Damen sind ideal, um sich draußen richtig wohlzufühlen. Tragekomfort und Design müssen bei Winterschuhen für Damen ebenfalls stimmen. Holen Sie sich Inspiration in unserem Sortiment und erfahren Sie, welche Schuhe richtig gut warmhalten und wie Sie diese passend zum Anlass kombinieren.

Die schönsten Styling-Tipps für Winterschuhe für Frauen

Im Vordergrund stehen ihre Wärmeeigenschaften: Denn in erster Linie sollten Ihre neuen Damen-Winterschuhe Ihre Füße warmhalten. Wir verraten Ihnen außerdem, wie Sie im Winter die hochwertigen Schuhmodelle stilsicher mit Ihrer Kleidung kombinieren:

  • Sie fühlen sich im Alltag in Ihrer lässigen Mom-Jeans rundum wohl und suchen noch nach dem passenden Paar Winterschuhe. Wie wäre es mit warmen Sneakern? Es gibt sie mit winterfester Sohle sowie weicher Fütterung, so bleiben Ihre Füße warm und Ihr Outfit profitiert von einer sportlichen Note.

  • Modische Röcke sind herrlich feminin. Kombinieren Sie beispielsweise ein High-Waist-Modell mit Hemdblusen oder Rollkragenpullover oder entscheiden Sie sich für einen weit schwingenden Faltenrock mit einem schlichten Langarmshirt. Dazu tragen Sie entweder schwarze Boots als mutigen Stilbruch oder modische Stiefeletten mit Blockabsatz, Schnürung und niedrigem Schaft.

  • Möchten Sie an einem regnerischen Abend durch den Weihnachtsmarkt bummeln sind Sie mit wasserdichten Winterstiefeln für Damen bestens ausgerüstet. Mit flachen Winterstiefeln und griffigen Sohlen rutschen Sie auch auf verschneiten Straßen nicht so schnell aus. Besonders warm bleiben Ihre Füße in gefütterten Winterstiefeln. Egal wofür Sie sich entscheiden, tragen Sie dazu sportliche Hosen oder Jeans sowie kuschelige Pullover und eine Winterjacke für Damen. Zusammen mit modischen Mützen und Schals in schönen Kontrast-Farben sehen Sie bei jeder Wetterlage im Winter stylisch aus. [SD6]

  • Im Büro müssen Sie auch in den Wintermonaten seriös und modisch gekleidet erscheinen. Zum Hosenanzug oder der Kombination aus Rock mit Blusen sehen Schnürstiefeletten mit Absatz und Schnallen richtig schick aus. Ein Absatz streckt Ihre Beine und das Innenfutter hält die Kälte fern. So frieren Ihre Füße auch auf dem Weg zur Arbeit nicht und Sie können dennoch mit einem eleganten Look punkten.

Welche Damen-Winterschuhe halten wirklich warm?

Dem Zusammenspiel von Obermaterial und Fütterung ist es zu verdanken, dass Ihnen warme Winterschuhe oder Winterstiefel für Damen wohlig warme Füße schenken. Unsere Damen-Winterschuhe aus Leder oder Synthetik sind hochwertig verarbeitet und somit sehr robust. Damit das so bleibt, sollten Sie Ledermodelle regelmäßig imprägnieren. So perlt Nässe ab und Feuchtigkeit kann nicht eindringen. Diese Pflege schützt Ihre Winterschuhe und verhindert, dass Sie kalte oder gar feuchte Füße bekommen. Hier haben wir weitere Tipps für Sie:

  • Die Imprägnierung Ihrer Damen-Winterschuhe können Sie mit einem Spezial-Spray zwischendurch auffrischen. Dadurch werden die Schuhe zwar nicht komplett wasserdicht, einen kurzen Regenguss oder etwas Schnee halten sie dennoch aus.

  • Ist das Innenfutter Ihrer Winterstiefel oder Schnürstiefeletten für Damen aus Schurwolle, so ist Ihnen eine hohe Wärmeisolierung bei gleichzeitig guter Atmungsaktivität gewiss. Außerdem fühlt es sich herrlich weich an.

  • Gefütterte Winterstiefel für Damen mit einem Innenfutter aus Synthetik sind ebenfalls eine gute Wahl. Solche Winterschuhe für Damen halten trocken und warm. Ihr Vorteil ist, dass Kunstfasern nur wenig Feuchtigkeit aufnehmen und schnell wieder trocknen. Falls Ihre Winterschuhe also zu viel Nässe abbekommen, sind sie in der Regel schnell wieder einsatzbereit.

Worauf Sie beim Kauf Ihrer Winterschuhe für Damen achten sollten

Damit nichts unangenehm zwickt und Sie jeden Schritt in Ihren Winterschuhen genießen können, sollten Sie folgende Kriterien bei der Auswahl berücksichtigen:

  • Gute Winterschuhe sollten nicht zu eng sitzen. Wählen Sie moderne Winterschuhe für Damen, die mindestens eine halbe Größe größer ausfallen. Dann haben Sie ausreichend Platz für ein dickes Paar Socken und Strümpfe oder Felleinlagen und sind auch für besonders kalte Wintertage gerüstet.

  • Rutschfeste Profilsohlen sorgen für sicheren Halt auf verschneitem oder nassem Boden. So geraten Sie auf dem Weg zum Bäcker nicht ins Schlittern.

  • Suchen Sie sich Ihre winterlichen Begleiter passend zu Ihrem Stil aus. Damen-Winterschuhe in Schwarz sind echte Klassiker, die herrlich zeitlos wirken. Solche Modelle können Sie mit fast jedem Outfit kombinieren. Sie haben eher Lust auf Farbe? Dann greifen Sie am besten zu Stiefeln und Stiefeletten für Damen in extravaganten Trendfarben oder entscheiden Sie sich für Modelle in Dunkelblau oder Brauntönen.

  • Flache Winterstiefel für Damen sind ultrabequem und verlässliche Freizeitbegleiter. Winterschuhe mit Absatz lassen Ihre Beine länger aussehen und schenken Ihnen eine feminine Ausstrahlung. Sie sind die ideale Wahl für formale Essenseinladungen oder das Büro. Zu Röcken oder Kleidern sind Winterstiefel mit Absatz ebenfalls perfekte Hingucker.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und GRATIS-Versand sichern!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf witt-weiden.de (betrieben durch die Josef Witt GmbH) ...

Mehr anzeigen
Newsletter Banner Image