dcsimg
Menü Schließen

Flanell Schlafanzug

6 Artikel
-25%
Pyjama
-42%
Schlafanzug
-28%
Pyjama

Der Flanell-Schlafanzug: für schöne Träume und gute Nächte

Schlafen ist Erholung pur. Steigern Sie Ihr Wohlbefinden mit einem flauschig-weichen Flanell-Schlafanzug von WITT WEIDEN. Jetzt online bestellen und Wunsch-Liefertermin auswählen. Was Sie beim Kauf Ihres neuen Schlafanzuges beachten sollten, erfahren Sie hier.

Der Flanell-Schlafanzug: der Stoff, aus dem die Träume sind

Nahezu ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch im Bett. Doch je älter man wird, desto unregelmäßiger wird der Schlafrhythmus. Umso wichtiger ist es, dass das Schlafzimmer gemütlich eingerichtet ist und die passende Schlafwäsche vorhanden ist. Besonders, wenn Sie rasch frösteln und es in der Nacht gerne warm und kuschelig mögen, lohnt sich der Kauf eines flauschigen Flanell-Schlafanzugs. Ganz gleich, was Sie träumen werden – sicher ist, dass die Flanellpyjamas von WITT WEIDEN das Potenzial zum Lieblingsschlafanzug haben.

Was ist Flanell?

Entgegen vielen Behauptungen ist Flanell keine eigene Faser, sondern ein Fasergewebe aus Baumwolle oder Wolle. Die Unterscheidung ist dabei besonders wichtig, denn sie gibt Auskunft über die Beschaffenheit des Materials. Baumwollflanell ist sehr verbreitet und die optimale Wahl für gemütliche Schlafanzüge und andere Heim- oder Freizeittextilien. Das liegt vor allem daran, dass Baumwolle eine glatte Faseroberfläche mitbringt, die für anschmiegsamen Komfort des Flanellgewebes sorgt. Wollflanell ist wunderbar geeignet für Decken oder Westen, eignet sich bei Schlafanzügen jedoch weniger. Durch die gekräuselte Form der einzelnen Wollhaare sind Schlafanzüge aus Wollflanell eher kratzig als angenehm. Eine Ausnahme bildet Flanell aus gekämmten Wollarten. Das kann Cashmere-, Merino- oder Angorawolle sein, die geglättet wurde, um den Tragekomfort zu erhöhen. Bei WITT WEIDEN erhalten Sie Ihren gemütlichen Flanell-Schlafanzug in weicher Baumwolle.

Was macht Flanell so besonders?

Um zu verstehen, warum Flanell gerade für den Schlafanzug so beliebt ist, lohnt sich ein Blick in die Textil-Technologie. Flanell ist ein Gewebe. Gewebe werden immer dann hergestellt, wenn die Eigenschaften einer Faser verbessert oder mit den Vorteilen anderer Fasermaterialien kombiniert werden sollen. Beim Flanell steigert man gezielt das Wärmerückhaltevermögen des Materials. Während Wolle von Natur aus extrem hohe Wärmeeigenschaften mitbringt, hat Baumwolle eine deutlich kühlere Wirkung. Deshalb werden die Stoffe zusätzlich „gewalkt”. Bei diesem Prozess wird die Oberfläche des fertigen Gewebes verdichtet, wodurch das Wärmerückhaltevermögen zusätzlich gesteigert wird. Zudem entsteht ein feiner Flor auf der Oberfläche, der die typische Flauschigkeit von Flanell abrundet.

Für wen eignet sich der Flanell-Schlafanzug?

Der Flanell-Schlafanzug ist der ideale Pyjama, wenn Ihnen nachts rasch kalt wird. Generell sollte man beim Schlafen dafür sorgen, dass der Körper ausreichend von der Bettwäsche oder dem Schlafanzug gewärmt wird. Denn durch den niedrigen Blutdruck in der Nacht friert man schnell – und ist dem Risiko einer Erkältung ausgesetzt. Wie gut, dass es den Flanell-Schlafanzug gibt, denn dieser wärmt Sie zuverlässig, sodass Sie ganz entspannt in Ihre Träume sinken können. Im Online-Shop von WITT WEIDEN finden Sie stilvolle Schlafanzüge für Sie und Ihn ab 45 Jahren. Die Farbpalette bietet modische Farben von hellem Blau über Grau bis hin zu Rot – je nach Geschmack und individuellem Stil.

Welche Stile des Flanell-Schlafanzugs gibt es?

Flanell ist keine reines Wintermaterial. Auch wenn Flanell-Schlafanzüge in der kalten Jahreszeit ihre Hochsaison haben, können Sie das ganze Jahr über darin schlafen. Denn auch so manche Sommernacht kann kühl werden. Um die Wärme etwas zu regulieren, erhalten Sie auch kurzärmelige Modelle mit kurzen oder halblangen Hosen. Diese sind für die wärmeren Tage im Jahr besonders gut geeignet, aber auch etwas für milde Winternächte, wenn Väterchen Frost noch auf sich warten lässt. Die meisten Hosen sind dank eines elastischen Bündchens rasch angezogen und rundum komfortabel. Bei den Oberteilen hingegen gibt es starke Variationen. Da finden sich Modelle mit Oberteilen im Hemdschnitt, die vorne geknöpft werden und über einen eleganten Umlegekragen verfügen. Seltener sieht man Flanellpyjamas mit Shirtoberteilen. Entscheiden Sie selbst: Wenn Ihr Flanell-Schlafanzug warm genug ist, können sie statt des Oberteils auch ein schlichtes Baumwoll-T-Shirt zum Schlafen tragen. In kalten Nächten ziehen Sie das Baumwollshirt einfach unter das Oberteil Ihres Schlafanzugs und haben den doppelten Wärmevorteil.

Wie pflegt man einen Flanell-Schlafanzug?

Baumwoll-Flanell ist maschinenwaschbar. Dennoch gibt es einige Dinge zu beachten. Wie bei den meisten gewalkten Stoffen ist bei der Waschtemperatur Vorsicht angebracht. Gewalkte Gewebe laufen beim zu heißen Waschen nämlich rasch ein. Dennoch können Sie Ihre Flanell-Pyjamas von WITT WEIDEN unbesorgt bei bis zu 40 °C in der Maschine reinigen. Wer Weichspüler oder Feinwaschmittel verwendet, erhält zudem die flauschig-weiche Eigenschaft des Schlafanzugs langfristig. Deshalb sollten Sie Ihren Flanell-Schlafanzug auch anschließend nicht in den Wäschetrockner geben, sondern schonend an der Leine oder auf dem Wäscheständer trocknen. Auch beim Bügeln sollten Sie vorsichtig sein. Halten Sie die Temperatur des Bügeleisens gering – auf der Stufe für Synthetik oder Seide – und lassen Sie es nicht zu lange auf der Materialoberfläche verweilen. Denn je wärmer der Flanell-Schlafanzug gebügelt wird, desto mehr wird der feine Flor des Flanells beschädigt – und somit die Wärmeleistung verringert. So haben Sie lange Freude an ihrem Lieblingsschlafanzug von WITT WEIDEN!

Econda-Logo