dcsimg
Menü Schließen

Bettlaken

30 Artikel

Bettlaken und Betttücher in hautfreundlicher Qualität

Bettlaken gehören zur Grundausstattung in jedem Haushalt und tragen erheblich zu einem hohen Schlafkomfort bei. WITT WEIDEN bietet Ihnen erstklassige Bettlaken. Lassen Sie sich gleich hier inspirieren!

Bettlaken – mehr als nur ein Matratzenschoner

Hochwertige Bettlaken sind unverzichtbar: Sie schützen die Matratze vor Schweiß und Schmutz. Gleichzeitig sorgen Sie für Tragekomfort: Bettlaken aus Leinen sind im Sommer angenehm kühl; Bettlaken aus angerautem Baumwollgewebe spenden im Winter wohlige Wärme. WITT WEIDEN offeriert Ihnen ein umfangreiches Angebot an Betttüchern und Bettlaken für Einzelbetten sowie in verschiedenen Größen, für Doppelbetten bis hin zu Boxspringbetten.

Verschiedene Arten von Bettlaken

Man unterscheidet in der Regel zwei Arten von Bettlaken: Spannbettlaken und normale Bettlaken. Spannbettlaken gibt es in unterschiedlichen Ausführungen:

  • Spannbettlaken mit vorgeformten Ecken: Diese Laken lassen sich ganz leicht über die Ecken einer Matratze ziehen, damit das Betttuch nicht verrutscht.
  • Spannbettlaken mit einem komplett umlaufenden Gummizug, der einen sehr guten und straffen Sitz garantiert
  • Spannbettlaken mit einem Tunnel-Gummizug, der mit einem breiten, hochwertigen Gummiband versehen ist und einen perfekten Sitz sicherstellt

Ein normales Betttuch besitzt diese speziellen Details nicht, sondern wird an den Ecken und Seiten einfach unter die Matratze geschlagen. Für welche Laken Sie sich bei WITT WEIDEN entscheiden, ist vor allem eine Geschmackssache: Sie finden in unserem Online Shop sowohl ein großes Angebot an Spannbetttüchern als auch an klassischen Bettlaken.

Welcher Stoff ist der richtige bei Bettlaken?

Entscheidend für den Tragekomfort ist das Material eines Bettlakens. Wählen Sie zwischen folgenden Stoffarten:

  • Feinbiber: Biber ist nichts anderes als aufgeraute Baumwolle, die durch ihre Struktur kuscheliger und dicker erscheint. Laken aus Biber sind weich und flauschig und eignen sich besonders für den Winter.
  • Jersey: Jerseystoff zeichnet sich durch seine Elastizität, seine Saugfähigkeit und seine Geschmeidigkeit aus. Außerdem ist Jersey atmungsaktiv. Der weiche Stoff wird häufig aus unterschiedlichen Materialien wie Baumwolle, Viskose, Seide oder Wolle hergestellt und bewährt sich zu jeder Jahreszeit.
  • Mikrofaser: Dieser synthetische Stoff ist weich, pflegeleicht und formbeständig. Zudem nimmt er Feuchtigkeit, die zum Beispiel durch Schweiß entstehen kann, gut auf.
  • Flanell: Flanell ist ein Gewebe, das entweder aus einem Baumwoll- oder einem Wollgemisch hergestellt wird. Für Bettwäsche verwendet man in der Regel Baumwolle. Flanell ist weich, saugfähig und warm. Deshalb sind Laken aus Flanell gerade im Winter beliebt.
  • Frottee: Frotteegewebe für Bettwäsche ist in der Regel aus Baumwolle gearbeitet. Frottee ist für Menschen sinnvoll, die im Schlaf stark schwitzen, denn er ist extrem saugfähig und weich.
  • Leinen: Leinen wird aus Flachs gewonnen, einem Naturmaterial, das vor allem für seine Atmungsaktivität bekannt ist. Laken aus Leinen punkten mit einem kühlenden Effekt – aus diesem Grund sind sie speziell in warmen Sommernächten gefragt. Sie sind reißfest und Schmutz abweisend.

Entdecken Sie bei WITT WEIDEN hochwertige Bettlaken aus den unterschiedlichsten Materialien und entscheiden Sie sich für Laken, die zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Geschmack passen.

Bettlaken für Allergiker

Allergiker sollten sich für weiße Bettlaken aus reiner Baumwolle entscheiden. Das hat folgende Gründe:

  • Bettwäsche für Allergiker sollte jede Woche bei mindestens 60 Grad, besser noch bei 90 Grad gewaschen werden. Baumwolle verträgt diese Temperaturen gut.
  • Baumwolle ist das Material mit dem geringsten Allergiepotenzial.
  • Farbstoffe können Allergien auslösen. Deshalb ist es empfehlenswert, sich für ein weißes Betttuch zu entscheiden.
  • Baumwolle ist ein sehr dichtes Gewebe, das es beispielsweise Hausstaubmilben schwermacht, durch den Stoff zu dringen.

Wenn Sie oder eines Ihrer Familienmitglieder unter Allergien leiden, sollten Sie zu speziell für Allergiker geeigneter Bettwäsche greifen. Hochwertige Allergiker-Bettwäsche kann die Beschwerden einer Allergie erheblich reduzieren.

Darauf sollten Sie beim Kauf von Bettlaken achten

Bevor Sie sich in unserem WITT WEIDEN Online Shop für den Kauf eines oder mehrerer Bettlaken entscheiden, sollten Sie ein paar Aspekte beachten:

  • Material: Prüfen Sie Ihre Schlafgewohnheiten und Ihre individuellen Bedürfnisse. Wählen Sie dann das für Sie geeignete Material aus. Es ist sinnvoll, verschiedene Laken für Sommer und Winter zu besitzen.
  • Pflege: Bettwäsche muss regelmäßig gewaschen werden. Wie oft, das hängt von Ihren Gewohnheiten ab: Menschen, die viel schwitzen, sollten ihre Bettwäsche einmal wöchentlich waschen. Einige Materialien sind pflegeleichter als andere: Sie können sie in den Trockner stecken und bei hohen Temperaturen waschen. Das sollten Sie bei der Auswahl bedenken.
  • Komfort: Wichtig ist natürlich auch der Komfort – fühlt sich das Laken angenehm weich, warm oder kühl an?
  • Farbe: Farblich sollten Bettlaken zur Bettwäsche, zum Bett und zur Einrichtung des Schlafzimmers passen.

Lassen Sie sich bei WITT WEIDEN von der umfangreichen Auswahl an Bettlaken inspirieren.

Econda-Logo