Menü Schließen

Schlupfhosen

205 Artikel
Schlupfhose

Wie wäre es mit einer schicken Hose, die sich Ihrer Figur anpasst und jede Bewegung mitmacht? Schlupfhosen verfügen über einen Rundum-Dehnbund, der genau das möglich macht. Das Beste daran: Es gibt sie in ganz unterschiedlichen Ausführungen von der Jeans bis hin zur Samthose. Mit unseren Tipps finden Sie die passende Schlupfhose.

Jetzt Schlupfhosen entdecken!

Sie sehnen sich nach einer komfortablen Hose, die beim Stadtbummel durch die City eine ebenso gute Figur macht wie in der Freizeit? Mit Schlupfhosen betonen Sie Ihre besten Seiten. Wir freuen uns, dass es die figurfreundlichen Hosen gleich in zahlreichen Designs für jede Gelegenheit gibt – so zeigen Sie sich passend zum Anlass klassisch, sportlich, extravagant oder leger.

Schlupfhose

Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist eine Schlupfhose?
  2. 5 Hosen-Tipps: Mit diesen Passformen zaubern Schlupfhosen eine tolle Figur
  3. Eine Hose, 4 Kombinationen – Tipps für die Outfit-Wahl
  4. In welchen Designs und Materialien gibt es Schlupfhosen?
  5. So pflegen Sie Ihre Schlupfhosen
  6. Reinschlüpfen und wohlfühlen: die Schlupfhose im Überblick

Was ist eine Schlupfhose?

Bei der Schlupfhose ist der Name Programm: Sie schlüpfen einfach hinein. Denn der Clou bei diesem Kleidungsstück ist der weiche Dehnbund, durch den die Hose angenehm auf der Hüfte sitzt. Damit bietet Ihnen die Schupfhose einen ausgezeichneten Tragekomfort und gilt als einer der Favoriten unter den Damenhosen. Was Schlupfhosen so besonders macht? Aus unserer Sicht ganz klar das Zusammenspiel von Komfort und Stil! Es gibt sie zum Beispiel als Jeans, Bundfaltenhose oder Caprihosen. Dank ihrer modischen Vielfalt lassen sich die bequemen Hosen wahlweise chic im Büro, sportlich in der Freizeit oder trendig im Alltag tragen.

5 Hosen-Tipps: Mit diesen Passformen zaubern Schlupfhosen eine tolle Figur

Damit Ihre Schlupfhose perfekt sitzt und Ihrem persönlichen Stil entspricht, sollten Sie auf diese fünf wichtigen Aspekte achten:

  1. Ein Rundum-Dehnbund sorgt für ein herrliches Tragegefühl. So zwickt Sie die Hose nicht am Bauch und Sie können sich unbeschwert bewegen
  2. Figurfreundlich wirkt ein Schnitt mit vorverlegter Seitennaht. Damit lässt die Hose Ihr Bein optisch schlanker erscheinen
  3. Durch kurze Schlitze unten am Saum erhält die Schlupfhose eine klassische Note und lässt sich wunderbar mit Pumps als Business-Outfit kombinieren
  4. Schlupfhosen mit auffälligen Prints kaschieren weibliche Rundungen und sind ein toller Modepartner für die Freizeit
  5. Steghosen mit abgesteppter Bügelfalte strecken das Bein und passen hervorragend zu Stiefeln

Tipp: Breite oder schmale Hüfte, kräftiger oder flacher Po? Die Figurberatung hilft Ihnen dabei, die richtige Hosenform für Ihren Figurtyp zu finden.

Eine Hose, 4 Kombinationen – Tipps für die Outfit-Wahl

Schlupfhosen eröffnen Ihnen mit ihren vielen Varianten zahlreiche Styling-Möglichkeiten, um Ihr Outfit stilvoll auf den Tag abzustimmen:

  • Der geschmackvolle Alltags-Look: Für ein alltagstaugliches Ensemble wählen Sie die Schlupfhose in Jeans-Optik und eine leichte Tunika-Bluse – noch bequemer geht es nicht.
  • Der lässige Freizeit-Look: Sportiv zeigt sich die locker geschnittene Schlupfhose gepaart mit einem bedruckten Sweatshirt.
  • Der kleidsame Business-Look: Wenn morgens die Zeit knapp ist, schlüpfen Sie blitzschnell in Ihre elegante Schlupfhose mit Bundfalten. Kombiniert mit einer adretten Bluse und einem Blazer treten Sie überzeugend auf bei Ihrem Meeting im Büro.
  • Der modische City-Look: Für das Treffen im Café mit Ihrer besten Freundin tragen Sie Ihre liebste Schlupfhose mit floralem Print, die Sie raffiniert mit einem ärmelfreien Top kombinieren.

In welchen Designs und Materialien gibt es Schlupfhosen?

Die Auswahl an Schlupfhosen überrascht mit unterschiedlichen Variationen: Von der lässigen Jogpant-Hose über Caprihosen und 7/8-Hosen bis hin zu warmen Thermo-Hosen bietet sich Ihnen eine reichhaltige Auswahl. Für den Sommer empfehlen sich leichte Schlupfhosen aus softer Baumwolle und weich fließender Viskose. Die luftigen Stoffe tragen sich angenehm bei warmen Temperaturen und fühlen sich gut auf Ihrer Haut an. Für Ihr Büro-Outfit liegen Sie mit einer körperbetonten Stretch-Hose aus einem knitterarmen Materialmix richtig. Das elastische Material zeichnet Ihre Silhouette nach und lässt Sie geschmackvoll gekleidet erscheinen.

So pflegen Sie Ihre Schlupfhosen

Schlupfhosen sind ebenso bequem wie pflegeleicht. Schauen Sie sich das Etikett mit den Waschhinweisen an, bevor Sie Ihre Hosen reinigen. Damit Ihre neue Hose nicht ausleiert, sollten Sie Kleidung aus synthetischen Fasern bei maximal 30 Grad waschen. Auch beim Bügeln sollten Sie darauf achten, dass Sie eine geeignete Stufe auswählen.

Reinschlüpfen und wohlfühlen: die Schlupfhose im Überblick

Schlupfhosen zeigen, dass bequeme Hosen sich auch für den Tag im Büro oder einen festlichen Anlass eignen können – Schlupfhosen sieht man ihren Komfort nicht direkt an, da es sie in verschiedensten Ausführungen gibt. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Jeans oder Bundfaltenhose, die über einen Rundum-Dehnbund verfügt?

  • Schlupfhosen mit Rundum-Dehnbund schenken Ihnen einen fantastischen Tragekomfort, da sie sich Ihrer Figur anpassen und ihren Sitz bei jeder Ihrer Bewegungen beibehalten.
  • Schick wirken Hosen mit Steg und Bundfalten, sportlich lassen Sie Jogpant-Hosen mit Kordel erscheinen.
  • Alltagstauglich für den Einkaufsbummel mit Ihrer besten Freundin kleiden Sie sich zum Beispiel mit einer bedruckten Schlupfhose, die Sie mit einem hellen Oberteil kombinieren können.
  • Achten Sie beim Waschen unbedingt darauf, Ihre Schlupfhose nicht über 30 Grad zu waschen, damit der Bund nicht ausleiert.
Econda-Logo