Menü Schließen

7/8-Hosen

56 Artikel
7/8-Hose

An sonnigen Tagen möchten Sie Luft an Ihre Beine lassen und attraktive Sommerschuhe wie Sandalen, Peeptoes oder Pumps so richtig zur Geltung bringen? Die 7/8-Hose ist dann Ihre beste Freundin. Die Hosenlänge bietet viele verschiedene Styling-Möglichkeiten – welche, das verraten wir Ihnen hier!

Hier die besten Tipps lesen!
-50%
Jeans
-50%
-55%
-51%
-50%
-50%
-50%
-52%
-50%
-50%
-56%
-50%
-50%

Die Sonne scheint und Sie haben Lust auf ein luftiges Outfit, doch für leichte Sommerkleider ist es noch zu frisch? Die 7/8-Hose ist der perfekte Kompromiss für die Übergangszeit und lässt sich mit den unterschiedlichsten Schuhen tragen. Wie Sie Hose, Schuhe und Oberbekleidung perfekt aufeinander abstimmen, lesen Sie hier.

7/8-Hose_Collage

Inhaltsverzeichnis

  1. Was macht die 7/8 Hose aus?
  2. So kombinieren Sie die 7/8 Hose
  3. Woraus besteht die 7/8 Hose und wie pflegt man sie?
  4. Stylingtipps für die 7/8 Hose

Was macht die 7/8 Hose aus?

Die Besonderheit der 7/8-Hose wird schon in ihrem Namen erklärt: Diese Hosen sind etwas kürzer als reguläre Hosen und enden knapp oberhalb des Fußknöchels. Dadurch gelangt nicht nur mehr Luft an die Beine, sondern der Schnitt lässt Ihre Beine – vor allem in Kombination mit hohen Schuhen – länger und schlanker wirken. 7/8-Hosen sind in vielen Farben als leichte Stoffhosen erhältlich und begleiten Sie vor allem durch die Frühlings- und Sommermonate.

So kombinieren Sie die 7/8 Hose

Eine 7/8-Hose verlängert nicht nur Ihre Beine, sondern setzt auch Ihre Schuhe toll in Szene. Je nach Witterung und Kleidungsstil können Sie diese Hose mit den unterschiedlichsten Schuhen zu verschiedenen Looks kombinieren:

  1. Für den stilvollen Auftritt im Büro oder bei abendlichen Anlässen tragen Sie eine eng geschnittene 7/8-Hose mit geschlossenen Pumps, vorne offenen Peeptoes oder hinten offenen Slingbacks.
  2. An warmen Sommertagen am Meer oder bei der Grillparty mit Freunden lassen Sie in offenen Sandalen besonders viel frische Luft an die Füße.
  3. Drohen bei leichtem Sommerregen nasse Füße, greifen Sie zu leichten, geschlossenen Sommerschuhen wie Leinenschuhen oder Leder-Mokassins.
  4. Für Ihre Outdoor-Aktivitäten wie Wanderungen oder Spaziergänge kombinieren Sie die 7/8-Hose mit sportlichen Sneakers.
  5. Sie haben sich ein paar hinreißende Stiefeletten gegönnt, die jeder sehen soll? Auch diese tragen Sie mit einer 7/8-Hose:
    Achten Sie darauf, dass deren Saum perfekt mit Ihren Stiefeletten abschließt.
Ein Tipp zu geschlossenen Schuhen: Bei kürzeren Hosen wie 7/8-Hosen, 3/4-Hosen und Caprihosen sollten die Fußgelenke unbedeckt bleiben. Möchten Sie Schuhe nicht ganz ohne Socken tragen, behelfen Sie sich mit Nylonfüßlingen, die auch in dünnen Sommerschuhen unsichtbar bleiben. Zu Sneakers tragen Sie passende Sneakersocken.

Woraus besteht die 7/8 Hose und wie pflegt man sie?

Da es sich bei 7/8-Hosen um einen sommerlichen Schnitt handelt, bestehen sie meist aus atmungsaktiver Baumwolle oder Kunstfasern wie Viskose. Für kühlere Tage erhalten Sie auch Jeans, die oberhalb der Fußknöchel enden. Baumwolle und Viskose waschen Sie problemlos in der Waschmaschine bei 30 °C. Beachten Sie die Pflegehinweise auf dem Etikett. Waschen Sie weiße Hosen getrennt von Hosen in intensiven Sommerfarben wie Rot und Pink.

Körperbetonte, enge Modelle enthalten einen höheren Elasthananteil. Diese Faser ist sehr empfindlich. Damit die Hose nicht ausleiert und ihren engen Sitz verliert, waschen Sie sie bei maximal 30 °C und verzichten Sie auf Weichspüler, den Schleudergang und den Trockner. Lassen Sie sie am besten liegend trocknen. Für Jeans gilt die Regel, dass Sie sie so selten wie möglich waschen sollten. Auslüften genügt meistens.

Stylingtipps für die 7/8 Hose

7/8-Hosen lassen alles mit sich machen. Zeigen Sie sich im Büro oder im Restaurant von Ihrer eleganten Seite, indem Sie eine weiße 7/8-Hose mit weißen Pumps oder Sandalen und einer edlen einfarbigen Bluse kombinieren. Bringen Sie ruhig Farbe ins Spiel, zum Beispiel mit einer zitronengelben Bluse, die die Frühlingssonne ins Haus holt, oder in einer türkisen Bluse, die an das Meer und den Urlaub erinnert. Drehen Sie den Spieß um, indem Sie zu einer pastellfarbenen 7/8-Hose eine weiße Bluse oder ein hochwertiges weißes T-Shirt tragen.

In der Freizeit geben Sie sich sportlich-leger mit T-Shirts in Ihren Lieblingsfarben oder mit bunten Mustern. Bei wechselhaften Temperaturen, z. B. wenn es im Frühling morgens noch empfindlich kühl ist, setzen Sie auf den Lagenlook: Tragen Sie eine 7/8-Hose in einer Farbe wie Rosa mit einem weißen T-Shirt und ziehen Sie eine karierte oder gestreifte Hemdbluse darüber, in der Rosa enthalten ist. Eine andere tolle Wahl ist ein sehr locker und weit gestrickter Feinstrickpullover, den Sie über einer weißen Bluse anziehen.

Da sollten Sie am gleich mehrere 7/8-Hosen in Ihren Lieblingsfarben im Kleiderschrank haben!

  1. Die 7/8 Hose begleitet Sie in fröhlichen Frühlings- und Sommerfarben durch die warmen Monate
  2. Sie lässt sich vielfältig klassisch oder leger kombinieren.
  3. Kombinieren Sie offene oder geschlossene Schuhe zur 7/8-Hose – ganz wie es Ihnen gefällt!
Econda-Logo