Thermohosen Damen

38
Sortierung

Die modische Kleidung für die kalte Saison: Thermohosen für Damen wirken angenehm isolierend und halten im Winter schön warm. Das Sortiment an Schnitten und Farben ist vielseitig und bietet für verschiedene Anlässe die passende Damenhose. Finden Sie hier eine geeignete Thermohose für Ihre Figur und lassen Sie sich bei der Wahl Ihres Outfits inspirieren.

Inhaltsverzeichnis

  1. Thermohosen für Damen: bei jeder Witterung optimal gekleidet

  2. Was macht Thermohosen aus?

  3. Wann trage ich Thermohosen?

  4. Wie sehen Thermohosen aus?

  5. Eine Hose – vier Outfit-Ideen: So kombinieren Sie Ihre Thermohose

  6. Das Wichtigste zu Thermohosen für Damen in Kürze

Thermohosen für Damen: bei jeder Witterung optimal gekleidet

Bei niedrigen Temperaturen möchten Sie warm und komfortabel angezogen sein. Thermohosen für Damen punkten mit ihrem isolierenden Tragekomfort und schützen die Beine vor der nasskalten Witterung. So lässt sich der Spaziergang an der frischen Luft genießen und auch für die täglichen Wege draußen sind Sie gut gerüstet. Thermohosen beweisen, dass Funktionskleidung außerdem gut aussehen kann. Wussten Sie, dass man den Unterschied zwischen einer Thermohose und einer Hose ohne wärmende Funktion gar nicht unbedingt erkennt? Verschiedene Schnitte und Designs bringen heute eine abwechslungsreiche Auswahl in den Kleiderschrank – von sportlich bis alltagstauglich ist alles dabei.

Was macht Thermohosen aus?

Die Besonderheit liegt bei der Thermohose in ihrem Material. Thermohosen für Damen bestehen aus einem speziellen Softshell- oder Hardshell-Gewebe, das Sie zuverlässig vor Kälte schützt. Dank der funktionalen Verarbeitung mit mehreren Gewebelagen lässt die Thermohose Ihre Beine bei kalter Witterung nicht so schnell auskühlen. So können Sie bequem Ihren Aktivitäten im Freien nachgehen. Außer der Schutzfunktion bieten Softshell-Thermohosen zudem einen fabelhaften Komfort mit ausreichend Bewegungsfreiheit.

Besonders wärmend sind gefütterte Thermohosen für Damen, die sich vor allem für den Winter empfehlen. Perfekt für den Outdoor-Sport bei jeder Witterung sind Hardshell-Thermohosen aus wasserabweisenden, atmungsaktiven Stoffen.

Wann trage ich Thermohosen?

Thermohosen für Damen eignen sich als Funktions- und Alltagskleidung. Wenn es draußen kalt ist, bereiten Ihnen die gefütterten Hosen ein warmes Tragegefühl. Ein Schlupfbund macht die Thermohosen zusätzlich äußerst bequem. So vielseitig lässt sich die Thermohose tragen:

  • Freizeitaktivitäten im Outdoor-Bereich: Ob für die Wanderung durch Schneelandschaften oder die Gartenarbeit bei durchwachsenem Wetter – mit schützenden Thermohosen für Damen bleiben Sie nicht im Kalten stehen

  • Sport: Wenn Sie zum Ausgleich gerne durch den Park joggen, sorgt eine Thermohose genau für das richtige Klima

  • Alltag: Auf dem Weg zum Supermarkt oder beim Radeln zur Arbeit sorgen die Winterhosen dafür, dass Sie nicht auskühlen

Wie sehen Thermohosen aus?

Vielen Thermohosen sieht man gar nicht an, dass es sich dabei um Funktionskleidung handelt. Ganz im Gegenteil: Moderne Thermohosen mit engem Schnitt erinnern an modische Leggings. Diese Schnitte betonen das Bein und lassen Sie adrett gekleidet aussehen. Klassisch geschnittene Thermohosen für Damen bieten Ihnen dagegen das Extra an Beinfreiheit.

Auch bei der Farbe haben Sie die Auswahl zwischen unterschiedlichen Designs. Von schlichtem Schwarz bis hin zum Modell in schönem Bordeaux – suchen Sie sich eine Thermohose in Ihrer Lieblingsfarbe passend zu Ihrer Garderobe aus.

Welche Hose zu welchem Figurtyp passt, erfahren Sie in unserer Figurberatung.

Eine Hose – vier Outfit-Ideen: So kombinieren Sie Ihre Thermohose

  • Eine schwarze Thermohose in gerader Schnittform zaubert, kombiniert mit einem klassischen Rundhalspullover, im Handumdrehen ein kleidsames Outfit für jeden Tag

  • Sportlich erscheinen Sie, wenn Sie eine locker geschnittene Thermohose mit einem Polopullover ergänzen

  • Elegant zeigt sich eine Steghose aus wärmendem Softshell-Material gepaart mit einer Bluse und einer Shirtjacken

  • Moderne Thermohosen mit figurnaher Passform in Jeansoptik machen sich hervorragend zu aktueller Strickmode

Das Wichtigste zu Thermohosen für Damen in Kürze:

  • Thermohosen wärmen das Bein und sind die ideale Kleidung für Aktivitäten im Freien

  • Nicht nur beim Winterwandern, sondern auch im Alltag und auf der Arbeit können sich die Thermohosen sehen lassen

  • In der Modellvielfalt finden sich viele unterschiedliche Thermohosen für Damen. Eng geschnittene Thermohosen wirken modisch. Modelle mit geradem Bein unterstreichen Ihren klassischen Modestil

  • Thermohosen mit Schlupfbund sitzen besonders komfortabel auf der Hüfte und bieten Ihnen ausreichend Bewegungsfreiheit. Selbstverständlich finden Sie bei uns Thermohosen für Damen auch in großen Größen

  • Bei der Wahl Ihrer Outfits können Sie von modern bis sportlich nahezu alles tragen. Gedeckte Farben wie Schwarz und Grau lassen sich gut kombinieren

Newsletter
  • Exklusive Vorteile
  • Trends & Schnäppchen
  • GRATIS Versand
Hinweis zum Datenschutz
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und GRATIS-Versand sichern!
Hinweis zum Datenschutz