Menü
WITT WEIDEN
Stichwort / Artikelnummer
Kundenkonto
Bestellschein
Warenkorb
Startseite/Damen/Wäsche/BHs/Minimizer-BHs

Minimizer-BHs

49

Sie fragen sich, wie Sie Ihre Oberweite optimal in Szene setzen können, dabei aber nicht auf Komfort und Halt verzichten müssen? Minimizer-BHs formen Ihre Brust auch in großen Größen dezent und körpernah. Hier erfahren Sie mehr über die Vorteile eines Minimizer-BHs.

Zum Ratgeber
Minimizer-BHs
Sortierung

Mit einem Minimizer-BH lässt sich eine große Oberweite optisch verkleinern, damit sie weniger auffällt und gut unterstützt ist. Sie sind auf der Suche nach hochwertigen BHs, die eine ebenmäßige Silhouette formen? Die Minimizer-BHs von WITT WEIDEN überzeugen durch stabilen Halt und eine elegante Optik.

Was ist ein Minimizer-BH?

Minimizer-BHs sind ideale Begleiter für Frauen mit großer Oberweite. Denn sie lassen dank ihrer speziellen Passform die Brust kleiner wirken. Breite Träger und ein großzügiges Unterbrustband sorgen zusätzlich für optimale Stützwirkung und hohen Tragekomfort. Ein Minimizer-BH bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Oberweite dezent zu formen, damit Sie modische Vielfalt genießen können. Blusen, T-Shirts und Pullover sitzen dank eines Minimizer-BHs auch bei großem Busen passgenau und angenehm.

Wie funktionieren Minimizer-BHs?

Der optische Effekt von Minimizer-BHs ist ihrem besonderen Aufbau geschuldet. Statt die Oberweite nach vorn oder oben heraus zu betonen, wie es bei Push-up- oder Schalen-BHs der Fall ist, bringen Minimizer-BHs die Brust gleichmäßig näher an den Körper. Dadurch fällt sie weniger auf und fügt sich harmonisch ins gesamte Körperbild ein. Für den stützenden Effekt sorgt das feste Material der Cups, das die Brust sicher einschließt und ihr in jeder Situation Halt bietet. Darüber hinaus verzichten Minimizer-BHs auf Kissen oder Einlagen, um kein zusätzliches Volumen zu schaffen.

Tipp: Kombiniert mit figurformender Wäsche erzielen Sie tolle Effekte für Ihre gesamte Silhouette.

Welche Minimizer-BHs gibt es?

Minimizer-BHs sind wie auch andere BHs als Modelle mit oder ohne Bügel erhältlich. Welche Variante für Sie infrage kommt, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Obwohl Minimizer-BHs primär für große Größen gedacht sind, finden Sie einige Ausführungen bereits ab Cupgröße B.

  • Ein Minimizer-BH mit Bügeln gibt der Brust eine rundere Form, vor allem im Seiten- und Unterbrustbereich. Bei ihm ist die Wahl der richtigen Größe besonders wichtig, denn sonst können die Bügelenden im Unterbrustbereich drücken.

  • Ein Minimizer-BH ohne Bügel stützt die Brust allein durch den Aufbau der Cups. Dadurch wirkt er weniger formend als ein Modell mit Bügeln. Wenn Sie ein weicheres Tragegefühl wünschen, dann ist ein bügelloser Minimizer-BH das Richtige für Sie.

  • Einige Bustiers erzielen dank ihres Schnitts einen ähnlichen Effekt wie ein Minimizer-BH. Möchten Sie nachts nicht auf einen BH verzichten, eignet sich ein weiches Bustier als Ergänzung zur Nachtwäsche.

Warum sollten Sie einen Minimizer-BH tragen?

Minimizer-BHs eignen sich insbesondere für Frauen, deren Oberweite proportional eher groß wirkt und daher Blicke auf sich zieht. Die optische Verkleinerung der Brust mit einem Minimizer-BH sorgt für eine insgesamt stimmige Silhouette. Besonders wenn Sie gerne tief ausgeschnittene Oberteile tragen ist ein Minimizer-BH das optimale Darunter, da er die Brust schön formt, Sie gleichzeitig aber nicht zu viel zeigen.

Üppige Frauen, die einen sehr großen Busen haben, schätzen Minimizer-BHs wegen ihrer formenden Wirkung. Sie halten die Brust nah am Körper, sodass sie optimal gestützt wird. So fällt sie weniger auf und bleibt auch beim Laufen oder Bücken in Position. Das erleichtert den Alltag und trägt zu einem angenehmen und positiven Körpergefühl bei.

Tipp: So waschen Sie Ihren Minimizer-BH richtig

Einen Minimizer-BH waschen Sie am besten mit der Hand im Waschbecken und etwas Feinwaschmittel. Entscheiden Sie sich dennoch für die Wäsche mit der Maschine, sollten Sie vorher die Verschlüsse des BHs schließen und ihn in ein Wäschesäckchen legen. Auf diese Weise kann er sich während der Wäsche nicht mit anderen Kleidungsstücken verheddern. Vor allem bei Bügel-BHs verbiegen andernfalls leicht die eingearbeiteten Kunststoffbügel. Wählen Sie ein kurzes Schonwaschprogramm und benutzen Sie auch hier Feinwaschmittel. Auf keinen Fall gehört ein Minimizer-BH in den Trockner, sonst leiden seine stützenden Kunststofffasern. Lassen Sie ihn stattdessen liegend bei Zimmertemperatur trocknen.

Auf einen Blick: So finden Sie Ihren idealen Minimizer-BH

Sie suchen nach einem passenden Minimizer-BH, sind aber unschlüssig, welche Ausführung zu Ihnen passt? Wir helfen Ihnen bei der Auswahl:

  • Minimizer-BHs sind für große Oberweiten konzipiert. Einige Modelle sind jedoch bereits ab Cupgröße B erhältlich. Falls Sie sich nicht sicher sind, welche Größe Ihnen passt, beraten wir Sie gern.

  • Wünschen Sie eine stärkere Formgebung, ist ein Minimizer-BH mit Bügeln die richtige Wahl. Bevorzugen Sie hingegen einen sanften BH, der trotzdem ideal unterstützt, passt ein bügelloser Minimizer-BH zu Ihnen.

  • Waschen sollten Sie Ihren Minimizer-BH am besten mit der Hand oder im Schonwaschgang. Legen Sie ihn in einen Wäschebeutel, damit sich die Verschlüsse nicht verhaken und die Bügel in Form bleiben.

Newsletter
  • Exklusive Vorteile
  • Trends & Schnäppchen
  • GRATIS Versand
Hinweis zum Datenschutz
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und GRATIS-Versand sichern!
Hinweis zum Datenschutz
Newsletter Banner Image