Menü
WITT WEIDEN
Stichwort / Artikelnummer
Kundenkonto
Bestellschein
Warenkorb

Mode, die mich mag! ❤️ 60 Tage Rückgaberecht

T-Shirt-BHs

86

Sie wünschen sich einen komfortablen BH, der sich unter T-Shirts nicht abzeichnet und verlässlich sitzt? Dann werden Sie an einem T-Shirt-BH Ihre Freude haben. Hier lesen Sie, was diesen BH auszeichnet und für welche Oberteile er die erste Wahl ist

Mehr über T-Shirt-BHs lesen!
T-Shirt BHs
Sortierung
Weiter

Er trägt sich wunderbar angenehm und ist speziell für Shirts konzipiert: der T-Shirt-BH. Was unterscheidet ihn von seinen Pendants und in welchen Varianten ist er erhältlich? In dieser Zusammenstellung entdecken Sie Antworten auf diese und weitere Fragen sowie Tipps rund um den bequemen BH.

Was versteht man unter einem T-Shirt-BH?

Das Besondere an einem T-Shirt-BH sind seine gemoldeten Cups: Diese werden unter Hitzeeinwirkung gefertigt, sodass störende Nähte im Brustbereich entfallen. Die weichen Schalen sind außen glatt und innen modellabhängig unterschiedlich stark mit Schaumstoff wattiert. Sie liegen angenehm auf der Haut und sorgen für ein wohlgeformtes Dekolleté. Weiterer Vorteil: Durch die nahtlose Verarbeitung zeichnet sich der BH auch unter dünner und enger Kleidung nicht ab. So bietet Ihnen ein T-Shirt-BH unsichtbaren Komfort unter allen Arten von Kleidungsstücken.

Welche Vorteile bieten T-Shirt-BHs und wann trage ich sie?

T-Shirt-BHs haben aufgrund ihrer vielfältigen Vorzüge einen festen Platz in Ihrer Wäscheschublade verdient:

  • Dank seiner speziellen Machart zeichnet sich ein T-Shirt-BH selbst unter dünnen T-Shirts nicht ab, woraus auch seine Bezeichnung resultiert. Ob unter einem kurzärmeligen Blusenshirt, einem ärmellosen Top oder einem Langarmshirt: Mit diesem BH machen Sie in allen Shirts eine gute Figur.

  • Genauso unsichtbar bleibt er unter Blusen, Feinstrick-Pullis und anderen eng anliegenden Oberteilen; er wird daher auch als Pulli-BH bezeichnet. Modische Outfits aus Lederleggings und Longshirts ergänzen Sie mit ihm ebenso vorteilhaft wie klassische Ensembles aus Röcken und Twinsets.

  • Bemerkenswert ist der hohe Tragekomfort dieses BHs, der Shirts und andere Kleidungsstücke so attraktiv zur Geltung bringt. Auch unter trendigen Strick-Etuikleidern werden sie ihn schätzen. Denn einen T-Shirt-BH kombinieren Sie flexibel zu sportiven, trendaktuellen und eleganten Looks.

  • T-Shirt-BHs verleihen Ihren Brüsten Halt und eine schöne, runde Form. Die beiden vorgeformten Schalen umschließen jede Brust vollständig, wodurch sich der stützende Effekt verstärkt. Aus diesem Grund eignet sich dieser BH-Typ auch für große Oberweiten hervorragend.

Ein Tipp: Wählen Sie die Farbe des BHs nach dem Shirt, das Sie tragen. Das ist vor allem bei hellen Modellen wichtig, damit bunte oder dunkle Töne nicht durchscheinen. Mit einem Shirt-BH in Weiß oder Puder treffen Sie eine stilsichere Wahl.

Wodurch unterscheiden sich die Modellvarianten von T-Shirt-BHs?

Bei T-Shirt-BHs wählen Sie zwischen Ausführungen mit oder ohne Bügel. Ersterer bietet im Allgemeinen mehr Halt als bügellose Varianten, allerdings verfügen T-Shirt-BHs durch ihre vorgeformten Cups auch ohne Bügel über hervorragende formende und stützende Eigenschaften. So können Sie auch mit einer großen Oberweite den bequemen Komfort einer bügellosen Variante genießen. Achten Sie für einen perfekten Sitz darauf, dass der verbindende Steg zwischen den Cups auf dem Brustbein aufliegt; verstellbare Träger tragen ebenfalls zu einem optimalen Sitz bei.

Die feinen Details von T-Shirt-BHs sind raffiniert an die Größen angepasst:

  • Bei kleinen Cup-Größen zaubern T-Shirt-BHs mit Kombinationen aus Bügeln und wattierten Cups optisch mehr Fülle. Dennoch wird die Brust vergleichsweise weniger stark nach oben gedrückt als bei einem Push-up-BH.

  • Bei großen Cup-Größen sorgen breite Komfortträger, Unterbrustbänder und Rückenteile für verstärkten Halt und ein Plus an Komfort.

Noch ein Tipp: Sie wollen mehr über BHs, ihre Modellvielfalt und die Unterschiede zwischen den Schnittformen wissen? Mit den Tipps unserer BH-Beratung finden Sie in wenigen Schritten Ihr Wunschmodell.

Welche Materialien finden bei T-Shirt-BHs Verwendung?

Das Material eines Shirt-BHs ist so beschaffen, dass es Formstabilität, Atmungsaktivität und Dehnbarkeit vereint. Dafür kommen Mischfasern aus Polyamid, Polyester und Elasthan zum Einsatz, denen auch Baumwolle oder Viskose beigemengt wird. Baumwollmixe beinhalten ebenfalls Kunstfasern, um die gewünschten Eigenschaften zu erzielen: Elasthan sorgt für elastische, Polyamid für atmungsaktive und formstabile, Polyester für pflegeleichte Fasern. Ein T-Shirt-BH aus Baumwolle mit einem Anteil an synthetischem Material liegt wohltuend auf Ihrer Haut und macht dehnbar alle Bewegungen mit. Von außen unsichtbar, begleitet er Sie atmungsaktiv durch den Tag.

Der T-Shirt-BH – ein idealer BH für Shirts & Pullis

Mit seiner schlichten, glatten Oberfläche zeichnet sich der T-Shirt-BH auch unter dünnen Shirts nicht ab. Seine weichen, gemoldeten Cups umschließen die Brust stützend und trageangenehm. Sie profitieren bei Shirt-BHs von einem hohen Komfort und einer kombinationsstarken Vielseitigkeit.

  • Je nach Modellvariante eignet er sich für kleine wie für große Cup-Größen.

  • Auch wenn Sie bei einem T-Shirt-BH in erster Linie an sportive Outfits denken: Er trägt sich unter Ihren Blusen, Pullis und Kleidern ebenfalls wunderbar und erfreut durch sein wohltuendes Tragegefühl.

  • Als Materialien werden für einen T Shirt-BH neben Baumwolle diverse Kunst- und Mischfasern eingesetzt, die den Büstenhalter formstabil, atmungsaktiv und dehnbar machen.

Newsletter
  • Exklusive Vorteile
  • Trends & Schnäppchen
  • GRATIS Versand
Hinweis zum Datenschutz
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und GRATIS-Versand sichern!
Hinweis zum Datenschutz
Newsletter Banner Image