Menü Schließen

Wir sind für Sie da. ❤

Rückgaberecht auf 60 Tage verlängert
Lieferung innerhalb einer Woche
Kontaktlose Paketzustellung
Vielfältige Kontaktmöglichkeiten
Alle Informationen zum Nachlesen

Steppmantel

6 Artikel

Der Steppmantel für Damen – freuen Sie sich auf den Winter

In der kühlen Jahreszeit ist passende Kleidung optimal geeignet, um sich auf die niedrigen Temperaturen einzustellen. Ein Steppmantel bietet Ihnen Tragekomfort durch seine wärmenden Qualitäten.

Kuschelig warm unterwegs – ein Steppmantel ergänzt Ihre Garderobe

Wenn Herbst und Winter nahen, ist es an der Zeit, sich angemessen dafür einzukleiden. Der Steppmantel für Damen ist mit einem kälteisolierenden Futtermaterial ausgestattet, das sich beim Tragen durch die Körperwärme aufheizt und diese speichert. Anhand von Steppnähten ist diese Schutzschicht in kleine Sektionen aufgeteilt, die, ähnlich wie bei einem Heizkörper, eine gleichmäßige Verteilung der Wärme ermöglichen. Die Steppnähte des Mantels verhindern, dass das Futtermaterial nach unten absackt. Genießen Sie Schnee und Kälte, mit all ihrer Schönheit, in einem kuscheligen Mantelmodell aus der Kollektion von WITT WEIDEN.

Was ist ein Steppmantel?

Der modische Mantel aus gestepptem Material gehört zur winterlichen Damengarderobe, typisch für ihn sind Steppnähte und ein aufgebauschtes Innenmaterial. Seine Aufgabe ist es, Sie bei niedrigen Außentemperaturen vor Auskühlung zu schützen. Der Mantel ist in der Regel mit drei Schichten verarbeitet, dazu gehören der äußere Oberstoff, die isolierende Mittelschicht und der innere Futterstoff. Auf der Front lässt er sich mit einem Reißverschluss, einer Knopfleiste oder einer Kombination von beidem verschließen. Taschenlösungen auf der Außenseite oder im Inneren, die teilweise mit Reißverschlüssen oder Knöpfen ausgestattet sind, erweisen sich als praktisch. Sie erlauben das Verstauen von wichtigen persönlichen Utensilien wie Handy, Schlüssel und Brieftasche. An den Ärmeln bieten einzelne Modelle ein Bündchen aus Strick oder Fleece, das das Eindringen von kühler Luft verhindert. Durch längs gerichtete Steppnähte und Wiener Nähte passen sich die Mäntel an die Körperform an. Ein körpernaher Sitz ist wichtig, damit der Mantel vor aufsteigender, kalter Luft aus dem Bodenbereich und vor Wind schützt. Wählen Sie aus diesem Grund den Steppmantel in einer angenehmen, gut sitzenden Größe mithilfe unseres Passformberaters aus.

Welche Materialien für Steppmäntel gibt es?

Im Wesentlichen unterscheiden sich Steppmäntel mit Daunenfüllung und gesteppte Mäntel mit einem Futtervlies. Der Daunenmantel ist die klassische Form des Steppmantels, seine abgesteppten Kammern sind mit Daunen gefüllt. Daunen sind natürliche Federn, die aus dem unteren Federkleid von Vögeln wie Gans oder Ente stammen. Die Tiere schützen sich damit bei Minusgraden sowie Schnee und Eis vor Unterkühlungen.

Das Mantelmodell mit synthetischem Futtervlies zeichnet sich durch eine mehrschichtige, luftige Wattierungsschicht im Inneren aus. Mithilfe der Steppnähte funktionieren die gleichmäßige Verteilung des Innenmaterials und die Wärmespeicherung hier wie beim Daunenmantel. Der Unterschied besteht im verwendeten Material: Das Füllmaterial ist nicht natürlich, sondern synthetisch.

Für wen eignet sich der Steppmantel?

Der gesteppte Mantel ist in vielen modisch gestalteten Stilrichtungen und Designs bei WITT WEIDEN erhältlich. Eine taillierte Form macht ihn als Kombinationspartner für Damen perfekt, die einen figurbetonten Kleidungsstil bevorzugen. Wenn Sie eine bequeme Passform wünschen, ist die gerade geschnittene Form für Sie ideal. Falls Sie gerne bei Wind und Wetter im Freien unterwegs sind, um Erledigungen oder Spaziergänge zu machen, bietet Ihnen der Steppmantel den passenden Komfort. Insbesondere, wenn Sie eher frösteln, ist dieses Mantelmodell die Antwort auf alle winterlichen Kleidungsfragen – mit ihm kommen Sie gut über den Winter. Für Allergiker sind eher synthetisch gefütterte Mäntel zu empfehlen, da Daunen allergische Reaktionen hervorrufen können. Im Angebot von WITT WEIDEN finden Sie Modelle in zahlreichen aktuellen Trendfarben, Schnittformen und modischen Arrangements.

Welche Länge ist bei Steppmänteln optimal?

Wenn Sie bei Kälte Pullover und Hosen tragen, erweist sich der Steppmantel in dynamischer, kurzer Gestaltung, die bis zu den Knien reicht, als passendes Modell für Sie. Tragen Sie auch gerne Röcke und Kleider in Herbst und Winter, zeigt sich die längere Form günstig, die durch eine wadenlange Form aufsteigende Kälte und Wind an den Beinen abwehrt.

Welche Kragen- und Kapuzenvariante gibt es für Steppmäntel?

Die Kragenform gehört, wie der vordere Verschluss, zur essenziellen Ausstattung der Mantelmodelle. Ein Steh- oder Umlegekragen findet sich bei vielen Ausführungen. Selbst, wenn Sie den Kragen meist offen tragen, ist eine ordentliche Ausstattung Ihres Steppmantels für winterliche Kälteeinbrüche sinnvoll, von der Sie bei Bedarf Gebrauch machen. Im Winter ist der Kragen mit hochreichendem Reißverschluss und zusätzlichen Knopfverschlüssen wertvoll. Angenehm ist ein weiches Futter am Kragen, das den Hals mit Fleece oder Fellimitat besonders wärmt. Viele Modelle bringen außerdem eine nützliche Kapuze mit, die Sie bei Niederschlag oder Kälte überziehen. Diese kann abnehmbar oder fest mit dem Kragen des Mantels verbunden sein. Ein Besatz aus Fellimitat verleiht den Modellen Charme und dichtet die Kapuze gegen Wind und Kälte ab.

Für welche Jahreszeit eignet sich das Mantelmodell?

Der Steppmantel kommt mit stark wattierter Ausrüstung als Bekleidung für Herbst und Winter in Betracht. In den Übergangsmonaten sind auch luftigere, nur leicht wattierte Formen, die entweder Knöpfe oder Reißverschluss mitbringen, beliebt.

Wie pflegen Sie Ihren Mantel?

Sowohl Daunenmäntel als auch Ausführungen mit Synthetikfüllung lassen sich meist in der Waschmaschine waschen. Das luftige Material ist am besten feucht, auf einem Bügel hängend, zu trocknen, einige Modelle sind auch für Wäschetrockner geeignet.

Ihr Steppmantel von WITT WEIDEN macht Ihnen bei guter Pflege viele Jahre lang Freude. Auf Wunsch wählen Sie beim Einkauf eine bequeme Ratenzahlung.

Econda-Logo