Menü
WITT WEIDEN
Stichwort / Artikelnummer
Kundenkonto
Bestellschein
Warenkorb

Mode, die mich mag! ❤️

Twinsets

17

Mit einem Twinset sind Sie zu jeder Gelegenheit perfekt gekleidet. Wie Sie den klassischen Zweiteiler sportiv, feminin oder elegant tragen und was Sie dabei beachten sollten, lesen Sie in diesem Beitrag.

Zur Beratung
twinset
Mehr anzeigen
Sortierung

Das Twinset für Damen ist ein absoluter Modeklassiker, der sich einfach und vielseitig kombinieren lässt. Dank seines geradlinigen Designs und seiner vorteilhaften Schnittform setzt es jede Figur optimal in Szene. In der weichen Kombination aus Shirt und Strickjacke fühlen Sie sich gut aufgehoben – und das sieht man Ihnen auf den ersten Blick an!

Was ist ein Twinset?

Ein Twinset ist eine stilvolle Kombination aus einem Shirt und einer dazu passenden Strickjacke. Beide Kleidungsstücke sind aus dem gleichen Material gearbeitet und im Design perfekt aufeinander abgestimmt.

Das Shirt des Twinsets zeichnet sich oftmals durch eine leicht taillierte Schnittform aus; es gibt allerdings auch gerade geschnittene Varianten. Meistens hat das Shirt kurze Ärmel, damit es unter der Strickjacke nicht aufträgt. Ein dezenter Rundhals-Ausschnitt unterstreicht sein schlichtes Design. Strickjacken von Twinsets verfügen meist über einen lang gezogenen V-Ausschnitt und lassen sich mit einer Knopfleiste schließen. Sie können die Jacke auch offen tragen oder sie ausziehen: Denn jedes der beiden Kleidungsstücke kann einzeln getragen werden.

Zu welchen Anlässen kann ich ein Twinset anziehen?

Das Twinset für Damen gilt als Modeklassiker: Ursprünglich wurde es von dem traditionellen englischen Bekleidungsunternehmen Pringle of Scotland in den 1930er-Jahren als Golf-Outfit entworfen. In den 50er-Jahren verhalfen Stars wie Grace Kelly oder Audrey Hepburn dem Twinset auf den Laufsteg und machten es zu einem der beliebtesten Kleidungsstücke der damaligen Damenmode.

In der Freizeit und im Büro

Das Twinset ist elegant, wirkt aber nicht so streng wie Bluse und Blazer. Daher können Sie es in der Freizeit und im Büro tragen. Das weiche, anschmiegsame Material passt sich Ihrer Figur perfekt an und sorgt für außerordentlichen Tragekomfort. Die meist weiter geschnittene Jacke umspielt die Körpermitte und hat einen leicht kaschierenden Effekt.

Zu jeder Jahreszeit geschmackvoll gekleidet

Für den Herbst und Winter eignen sich kuschelige Modelle aus Strick: Twinsets aus Polyacryl speichern Wärme besonders gut und halten Sie in der kalten Jahreszeit warm. Im Frühling und an kühleren Sommertagen kommen Twinsets aus leichter Viskose oder Baumwolle zum Einsatz. Oftmals sind Jacke und Pullover auch aus einem Materialmix gearbeitet: Ein kleiner Anteil von Elasthan verleiht den Modellen eine bessere Passform.

Wer kann ein Twinset tragen?

Das Twinset steht jeder Dame. Wer gerne den Hüftbereich etwas kaschiert, entscheidet sich für ein Modell mit einer längeren Jacke. Unifarbene Sets in dunklen Farbtönen strecken die Figur; gemusterte Kombinationen hingegen können leicht auftragen.

Welche verschiedenen Schnittformen und Farben finde ich?

Für jeden Anlass und jede Figur finden Sie hier ein passendes Twinset. Zur Auswahl stehen folgende Kombinationen:

  • Unifarbene Twinsets in klassischer Schnittform sind ideale Business-Outfits und bringen eine gewisse Eleganz mit.

  • Modelle, die mit einer gemusterten Jacke versehen sind, eignen sich sehr gut für die Freizeit.

  • Sportive Twinsets mit aufgesetzten Taschen wirken leger. Da sie leicht auftragen, stehen sie besonders Damen mit schlanken Figuren.

Das Twinset für Damen: drei verschiedene Stylingtipps

Der zeitlose Zweiteiler lässt sich einfach kombinieren und passt zu vielen unterschiedlichen Kleidungsstücken. Lassen Sie sich von unseren Kombinations-Tipps inspirieren.

Sportlich und leger

Tragen Sie ein schlichtes oder gemustertes Twinset zu einer Jeans oder Chinohose. Im Sommer können Sie die Jacke leger über die Schultern legen. Mit Pumps oder Ballerinas erhält dieses Outfit einen femininen Look; mit Sneakern wirken Sie sportiv.

Elegant und stilvoll

Ein klassisches Twinset aus Feinstrick begleitet Sie zu formellen Anlässen und ins Büro. Kombiniert wird es bei diesen Gelegenheiten beispielsweise zu einem knieumspielenden Bleistift-Rock oder einer feinen Stoffhose. Abrunden können Sie dieses Outfit mit einem farblich passenden Halstuch oder edlem Schmuck, wie einer Perlenkette oder einem dezenten Armband. Die gute Passform eines Twinsets und sein hoher Komfort sorgen dafür, dass Sie sich in Ihrer Haut rundum wohlfühlen. Es verleiht Ihnen eine selbstsichere und positive Ausstrahlung – das ist insbesondere bei wichtigen Terminen von Vorteil!

Festlich und feminin

Zu feierlichen Anlässen lassen sich Twinsets zu längeren Röcken tragen. Jacke und Pullover sollten aber nicht zu lang sein; sie dürfen maximal bis zur Hüfte reichen. Dazu kombinieren Sie einen feinen Maxirock, zum Beispiel aus Plissee, oder einen modischen Midirock. Stiefel oder Stiefeletten runden Ihren Festtagslook ab.

Modische Klassiker: Die Vorteile von Twinsets im Überblick

Mit einem Twinset entscheiden Sie sich für ein zeitloses Kleidungsstück und einen vielseitigen Allrounder, den Sie zu vielen Anlässen tragen können:

  • Als Alternative zu Kostüm oder Hosenanzug kommt ein Twinset im Businessbereich oder zu formellen Anlässen ganz groß raus.

  • In der Freizeit sind Sie mit dem Zweiteiler leger und gleichzeitig stilvoll gekleidet.

  • Am Abend können Sie das Twinset mit eleganten Accessoires zu einem festlichen Outfit stylen.

Die ausgezeichnete Passform, ein für alle Figurformen vorteilhafter Schnitt und anschmiegsame Materialien verleihen dem Twinset einen außergewöhnlichen Komfort. Aus diesem Grund fühlen Sie sich mit einem Twinset auf Ihrer Haut rundum wohl und können selbstbewusst auftreten.

Newsletter
  • Exklusive Vorteile
  • Trends & Schnäppchen
  • GRATIS Versand
Hinweis zum Datenschutz
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und GRATIS-Versand sichern!
Hinweis zum Datenschutz
Newsletter Banner Image