Menü Schließen

Karierte Blusen

74 Artikel
Karoblusen

Wussten Sie, dass es Karomuster sowohl in legerer als auch in eleganter Form gibt? Karierte Blusen bieten dank der Vielseitigkeit des Musters und der großen Auswahl an Längen und Materialien viele Kombi-Möglichkeiten. Welche Variante ist die perfekte für Sie? Lassen Sie sich inspirieren!

Die perfekte karierte Bluse finden
-33%
Bluse
NEU
Bluse
-50%
Bluse
-50%
Bluse
NEU
NEU
-48%
NEU
NEU
NEU
-50%
NEU
NEU
-56%
-50%
-50%
-50%
-50%
-52%
-50%
-60%
-60%
-60%
-57%
-50%
-40%
-60%
-50%
-52%
NEU
NEU

Sie spielen mit dem Gedanken, sich eine karierte Bluse zu kaufen, und wissen nicht genau, welches Modell Ihnen steht? Dann sind Sie hier an der richtigen Adresse: Lesen Sie, welche Schnitte gerade besonders angesagt sind, wie man die kleidsamen Oberteile am besten kombiniert und zu welchen Anlässen die Klassiker passen.

Karoblusen

Inhaltsverzeichnis

  1. In welchen Schnitten gibt es karierte Blusen?
  2. Wem stehen karierte Blusen besonders gut?
  3. Karierte Blusen gekonnt kombinieren
  4. Wann ist eine Karobluse angemessen?
  5. Karierte Blusen auf einen Blick

In welchen Schnitten gibt es karierte Blusen?

Blusen gelten als Klassiker der Damenmode, insbesondere karierte Blusen sind ein echter Dauertrend. Karoblusen liegen jederzeit voll im Trend und lassen sich fast zu jedem Outfit kombinieren. Entsprechend groß ist die Auswahl an verschiedenen Schnittformen und farblichen Ausprägungen. Zu den beliebtesten Blusenschnitten zählen

  • kaschierende Longblusen und gerade geschnittene Tunika-Blusen mit Schlitzen an den Seiten und/oder einem abgerundeten Saum
  • klassische Hemdblusen
  • leichte Kurzarmblusen und Blusen mit ¾-Arm
  • modische Schlupfblusen mit wenigen oder gar keinen Knöpfen
  • weiche Shirtblusen ohne Kragen
  • ärmellose Blusen
  • raffinierte Wickelblusen
  • sportliche Boyfriend-Blusen

Karo ist allerdings nicht gleich Karo, denn die karierten Muster der Blusen unterscheiden sich erheblich – auch in ihrer Wirkung. Generell gilt: Feine Karos verleihen Ihrem Outfit einen Hauch von Eleganz; größere Karos tragen zu einem sportiv-legeren Look bei.

Auch bei den farblichen Varianten haben Sie die Wahl: Sehr klassisch wirken karierte Blusen in Weiß und einem weiteren Farbton wie Blau, Grün, Gelb oder Rot. Viele Designer greifen allerdings deutlich tiefer in die Farbpalette und kombinieren mehr als zwei aufeinander abgestimmte Farben, die sich zu einem gelungenen Karomuster zusammensetzen. Trauen Sie sich auch gerne an diese auffälligere Farben heran – kombiniert mit einer hellen Jeans oder Hose bringen farbenfrohe Modelle Sommerstimmung in Ihren Alltag!

Wem stehen karierte Blusen besonders gut?

Karierte Blusen sind so unterschiedlich wie ihre Trägerinnen. Finden Sie hier heraus, welche Karos Ihnen am besten stehen:

  • Kleine, schlanke Figur
  • Sind Sie eher zierlich und schlank, dann entscheiden Sie sich für karierte Blusen mit einem feinen Karomuster. Tragen Sie zur Bluse eine einfarbige Hose oder einen einfarbigen Rock, damit Ihre Figur optisch gestreckt wird.
  • Sehr weibliche Figur mit ausgeprägten Kurven
    Vorsicht: Karos können auftragen. Doch mit diagonal verlaufenden Karomustern sind Sie aus dem Schneider, denn diese strecken die Silhouette und lassen Sie schlanker wirken. Entscheiden Sie sich außerdem eher für karierte Blusen in dunkleren Farbtönen. Übrigens: Karierte Longblusen kaschieren Hüfte, Po und Oberschenkel und lassen sich toll zu engen Hosen und Leggings kombinieren
  • Große Damen
    Für Sie sind karierte Blusen mit großzügigem Karomuster ein echter Blickfang. Fein karierte Blusen hingegen können an Ihnen etwas verloren wirken.

Karierte Blusen gekonnt kombinieren

Eine ganz große Stärke karierter Blusen ist ihre Vielseitigkeit. Überzeugen Sie sich selbst!

  • Sportiv und leger: Hemdbluse im Holzfäller-Style
    Die grob karierte Bluse im Holzfäller-Look feiert gerade ihr fulminantes Comeback. Tragen Sie sie entweder lässig über einer figurbetonten Jeans oder in den Bund gesteckt zu einer locker sitzenden Boyfriend-Jeans. An kühleren Tagen passt dazu eine weite, grob gestrickte Jacke. Ganz sportlich wird Ihr Look, wenn Sie die Holzfäller-Bluse offen über ein weißes Shirt ziehen
  • Absolut alltagstauglich: legere Tunika-BluseTunika-Blusen schmeicheln der Figur und sind sehr feminin. Kombiniert zu weichen Leggings sind sie ein komfortables Outfit für jeden Tag
  • Elegant und chic: aparte Shirtbluse
    Kurzärmlige oder ärmellose Shirtblusen verzichten meist auf Kragen und Knöpfe und sind die perfekten Begleiter der eleganten Blazerjacke. Ob edle Hose oder eleganter, kurzer Rock – stellen Sie sich Ihr Bürooutfit farblich zur Bluse zusammen und genießen Sie Ihren geschmackvollen, souveränen Auftritt

Wann ist eine Karobluse angemessen?

Ob zum Einkaufsbummel, in der Freizeit, im Büro oder zu einem formellen Anlass – eine karierte Bluse lässt sich zu vielen, verschiedenen Gelegenheiten tragen. Es kommt aber immer darauf an, wie Sie Ihre karierte Bluse kombinieren. Das Gesamtbild muss stimmig wirken und zu Ihrem persönlichen Stil passen. Lassen Sie sich hier inspirieren von vielen geschmackvollen Stylingideen und suchen Sie sich Ihre neuen Lieblingslooks aus.

Karierte Blusen auf einen Blick

Karierte Blusen sind echte Allrounder, denn sie lassen sich flexibel kombinieren und zu vielen verschiedenen Anlässen tragen.

  • Mit den passenden Kleidungsstücken kann eine karierte Bluse leger, chic oder trendy wirken
  • Entscheiden Sie sich für ein Karomuster, das zu Ihnen passt. Dabei kommt es auch auf den Anlass an, zu dem Sie Ihre Bluse tragen möchten: Während feines Karomuster eher elegant wirkt, sorgen größere Karos eher für einen sportlichen Look
  • Karos können bei bestimmten Figurtypen und Blusenschnitten auftragen – besonders figurschmeichelnd sind diagonal verlaufende Karomuster, die einen streckenden Effekt haben und Sie schmäler wirken lassen
Econda-Logo