Menü
WITT WEIDEN
Stichwort / Artikelnummer
Kundenkonto
Bestellschein
Warenkorb

Schlankmachende festliche Kleider

59
Mehr anzeigen
Sortierung

Schlankmachende festliche Kleider

Wir Frauen wollen immer eine tolle Figur machen, besonders auf Feiern und Partys. Da trifft es sich gut, dass es schlankmachende festliche Kleider in großen Größen gibt, die unsere Kurven betonen und kleine Pölsterchen einfach verschwinden lassen! So steht dem zweiten Stück Kuchen oder der Kugel Eis nichts mehr im Wege.

Mit festlichen Kleidern Kurven in Szene setzen

90-60-90? Vergessens Sie’s. Die meisten Damen haben Kurven und möchten ihren Körper geschickt in Szene setzen. Auch auf Partys und Co. Zum Glück gibt es festliche Kleider für Mollige. Sie betonen geschickt unsere Vorzüge und kaschieren zugleich kleine Rundungen. Und die Auswahl ist so variantenreich wie wir selbst. Deshalb möchten wir Ihnen heute ein paar davon vorstellen!

Diese festlichen Kleider machen schlank

Kleider in schmeichelnder A-Linie

Das A-Linien-Kleid ist ein echter Klassiker bei festlichen Kleidern in großen Größen. Durch die leicht ausgestellte Form fällt es schön locker und liegt nicht eng am Körper an. So versteckt es im Nu die ein oder andere Problemzone. Meistens reichen diese Kleider auch über die Knie und umspielen so auch etwas kräftigere Oberschenkel.

Schlankmacher Wickelkleid

Kleider in Wickeloptik sind echte Figurschmeichler, denn sie schaffen es gekonnt, unsere Vorzüge zu betonen und kleinere Problemzonen zu kaschieren. Die Wickeloptik betont die Taille und die Körpermitte. Durch eine schmale Körpermitte erscheint Ihre gesamte Silhouette schlanker. Gleichzeitig betonen Wickelkleider mit ihrem V-Ausschnitt das Dekolleté. Und das ist das A und O bei festlichen Kleidern für Mollige: Vorzüge betonen, Problemzonen kaschieren!

Figurumspielende Lagenkleider

Großer Beliebtheit unter den schlankmachenden festlichen Kleidern erfreut sich auch das Lagenkleid. Es ist von Haus aus locker und leger geschnitten, sodass sich kleine Pölsterchen gar nicht erst abzeichnen können. Die fließenden Schichten aus feinen Volants zaubern außerdem ein luftig-leichtes Tragegefühl und lenken gekonnt von kleinen Problemzonen ab. Das macht das Lagenkleid zu einem absoluten Schlankmacher!

Festliche Kleider mit V-Ausschnitt

Einen Geheimtipp hätten wir dann noch für Sie: festliche Kleider in großen Größen mit V-Ausschnitt. Denn während Rundhals-, U-Boot- oder gar Carmen-Ausschnitte eher unvorteilhaft und gedrungen wirken, streckt der V-Ausschnitt die Figur optisch. Sie erscheinen so schlanker und größer. Eine sexy Wirkung, die nicht zu unterschätzen ist. Zeigen Sie am Dekolleté also ruhig ein bisschen Haut.

Schlankmachende festliche Kleider für jeden Anlass


Figurschmeichler für das Familienfest

Es steht mal wieder ein Familienfest an? Dann wird es Zeit für ein neues Kleid mit Schlank-Effekt. Wie wäre es mit einem kleinen Schwarzen im figurumspielenden Style? Gerne auch mit zarter Spitze oder hübschen Stickereien. Damit sehen Sie fabelhaft aus und Komplimente sind Ihnen garantiert!

Rundum wohlfühlen als Hochzeitsgast

Sie sind auf eine Hochzeit eingeladen? Wie schön! Und Sie werden es auch sein! Schlüpfen Sie für diesen Anlass doch in ein sommerliches Kleid aus fließendem Chiffon in fröhlichen Pastelltönen. Unser Tipp: Passende Shapewear sorgt dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen - schon steht einem aufregenden Abend nichts mehr im Wege.

Figurschmeichler fürs Restaurant

Natürlich geht es auch ein wenig gediegener. Wie wäre es zum Beispiel mal wieder mit einem netten Restaurantbesuch mit Freundinnen oder Ihrem Liebsten. Greifen Sie dafür zu etwas schlichteren, einfarbigen Cocktail- oder Etuikleidern. Diese lassen Sie großartig aussehen!

Schlankmacher-Kleider für die Weihnachtsfeier

Weihnachten, das Fest der Liebe. Und der schönen Kleidung - schließlich möchte an Heiligabend und den Feiertagen jeder eine tolle Figur machen. Ein Festkleid muss also her! Und bei dem heißt das Motto: Nicht kleckern, sondern klotzen! Perfekt sind beispielsweise Abendkleider mit schimmernden Pailletten oder auch Zierperlen. Also alles, was Glamour versprüht. So setzten Sie modische Glanzpunkte!

So stylen Sie festliche Kleider in großen Größen

Darauf sollten Sie bei der Kleiderwahl achten

Wer früher in einen Laden ging, um festliche Kleider in großen Größen zu shoppen, fand sich meist in riesigen Stoffmengen, knalligen Farben und kunterbunten Mustern wieder. Das macht lässt Sie allerdings eher fülliger statt schlanker erscheinen. Greifen Sie stattdessen zu dunklen, gedeckten Farben und Ton-in-Ton-Kombis. Wer keine Lust auf klassisches Schwarz hat, der kann auch gerne in Grau, Braun, Marine oder dunkles Grün schlüpfen.

Und wer festliche Kleider für Mollige trägt, muss auch nicht auf Muster verzichten. Perfekt sind schmale Längsstreifen, die die Figur optisch schön strecken oder auch angesagte Minimal-Dessins. Und wer schlankmachende festliche Kleider mit Accessoires aufpeppen möchte, greift am besten zu Schals, langen Ketten oder Taillengürteln.

Bei der Auswahl der Stoffe und Schnitte sollte darauf geachtet werden, dass sie weich fließend den Körper umspielen und nicht zu eng anliegen. Wählen Sie immer Ihre passende Konfektionsgröße und nicht ein oder zwei mehr. Schließlich wollen wir unsere Kurven nicht verstecken, sondern in Szene setzen! 

So setzen Sie Ihr Festkleid mit Accessoires in Szene

Jetzt haben wir schon einiges über schlankmachende festliche Kleider gelernt! Doch was trägt man eigentlich dazu? Das kommt natürlich ganz auf Ihr Kleid an. Ist es beispielsweise mit schimmernden Pailletten, glänzenden Zierperlen oder üppig mit Spitze verziert, sollten Sie es bei den Accessoires lieber etwas ruhiger angehen. Dann genügen eine schlichte Clutch und dezente Ohrringe. Handelt es sich bei Ihrem festlichen Kleid für Mollige aber um ein dezentes einfarbiges Abendkleid, zum Beispiel ein Etui- oder Cocktailkleid ohne viel Schnickschnack, dürfen Sie auch bei festlichen Kleidern in großen Größen ruhig ein wenig Gas geben. Lange Ketten, glitzernde Armbänder und auffällige Creolen sind dann genau richtig.

Was die Länge betrifft: Ihr Kleid sollte möglichst über die Knie gehen. Das umspielt stärkere Oberschenkel und verleiht eine schmeichelnde Silhouette. Um den Look perfekt abzurunden, sollten Sie hohe Pumps dazu tragen. Mit diesen Schuhen erscheinen Ihre Beine länger und Sie wirken insgesamt schlanker.

Newsletter
  • Exklusive Vorteile
  • Trends & Schnäppchen
  • GRATIS Versand
Hinweis zum Datenschutz
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und GRATIS-Versand sichern!
Hinweis zum Datenschutz
Newsletter Banner Image