dcsimg
Menü Schließen
Taschentücher 13 Artikel

Stofftaschentücher: klassisch und nachhaltig

Bei WITT WEIDEN finden Sie Stofftaschentücher für Damen und Herren in hochwertiger Qualität. Bestellen Sie Baumwolltaschentücher in verschiedenen Designs und Größen bequem online und profitieren Sie von unserem Express-Versand.

Stofftaschentücher: stilvoll, zeitlos und umweltschonend

Ob Allergiker- oder Schnupfenzeit, das Stofftaschentuch gehört zu den wichtigsten Accessoires für gepflegte Damen und Herren. Nachdem sie lange Zeit als nahezu altmodisch galten, sind Stofftaschentücher heute wieder gefragt. Schließlich schonen die eleganten Stofftücher die Umwelt und helfen beim Sparen. Modelle aus Stoff sind die ideale Alternative zu den heute so verbreiteten Papiertaschentüchern. Übrigens stehen sie diesen in nichts nach: Stofftaschentücher sind weich, praktisch und leicht zu transportieren. Dafür sorgen vor allem die leichten und doch robusten Materialien, aus denen Stofftaschentücher von WITT WEIDEN gefertigt sind.

Aus welchen Materialien werden Stofftaschentücher hergestellt?

Stofftaschentücher sind nur dann angenehm zu verwenden, wenn sie aus dem richtigen Material sind. Dieses sollte einige wichtige Eigenschaften mitbringen. Dazu gehört, dass es leicht, aber robust ist. Denn nach dem Schnäuzen werden Taschentücher vorzugsweise in Hosen- oder Manteltaschen aufbewahrt. Sowohl beim Putzen der Nase als auch beim Einstecken entsteht ein gewisser Druck auf das Material, dem nicht jeder Stoff standhält. Deswegen sind die meisten Taschentücher aus robuster Baumwolle in Leinenbindung gefertigt. Baumwolle ist von Natur aus ein starkes Material, die dennoch weich und anschmiegsam ist. Optimale Voraussetzungen, um in der empfindlichen Nasenpartie eingesetzt zu werden. Einige Stofftaschentücher werden aus Textilmischungen genäht. Meist enthalten sie einen Anteil Elastan oder Seide, was für zusätzliche Weichheit sorgt.

In welchen Größen sind Stofftaschentücher bei WITT WEIDEN erhältlich?

Bei Stofftaschentüchern wird in der Regel nicht von Größen, sondern von Formaten gesprochen. Maßgebend sind dabei die Außenkanten der Stofftücher. Dennoch wird zwischen Stofftaschentüchern für Damen und Herren unterschieden. Doch woran erkennen Sie, ob es sich um ein Damen- oder Herrentaschentuch handelt? Neben den geschlechtsspezifischen Auszeichnungen im Online-Shop von WITT WEIDEN wissen Sie anhand folgender Maße gleich, worum es sich handelt. Herren-Stofftaschentücher sind in der Regel zwischen 45x45 bis 50x50 cm groß, während Modelle für Damen im kleineren Format zwischen 25x25 bis 30x30 cm zu finden sind. Zudem können Sie auch am Design erkennen, ob die Stofftaschentücher für Frauen oder Männer gedacht sind. Herrentücher sind meist in schlichten, aber kräftigen Farben gestaltet, während bei den Damentaschentüchern filigrane Stickereien, zarte Pastellfarben oder leuchtende Farbtöne beliebt sind.

Welche Details machen Ihre Stofftaschentücher zum Lieblingsstück?

Bei Stofftaschentüchern gilt, ebenso wie bei Ihrer Mode, dass Ihr ganz individueller Geschmack ausschlaggebend ist für die Wahl des Taschentuches. Stöbern Sie durch die große Auswahl und entscheiden Sie aus dem Bauch heraus. Denn neben den klassisch unifarbenen Stofftüchern erhalten Sie bei WITT WEIDEN auch tolle Modelle mit liebevollen Details. Damen wählen gerne die Modelle mit Spitzenapplikationen oder feinen floralen Stickereien. Bestickte Stofftaschentücher stehen auch bei den Herren hoch im Kurs, wobei hier die Wahl eher auf grafische Muster oder zurückhaltende Zierborten fällt. Übrigens erhalten Sie viele Stofftaschentücher bei WITT WEIDEN im Set. Hier sind die Farben sorgfältig aufeinander abgestimmt, sodass Sie wieder ganz frei entscheiden können, welches Set am besten zu Ihnen und Ihrem Kleidungsstil passt.

Wie hygienisch sind Stofftaschentücher? Reinigung und Pflege

Dass Stofftaschentücher unhygienisch seien, ist ein bekanntes und gleichermaßen unsinniges Gerücht. Denn hier gilt: Wer seine Taschentücher regelmäßig wechselt und reinigt, muss sich um die Hygiene keine Gedanken machen. Da die meisten Stofftaschentücher aus Baumwolle hergestellt werden, ist eine Reinigung in der Waschmaschine bedenkenlos bei 60-90 °C möglich. Allerdings sollten Sie darauf achten, dass bestickte und eingefasste Stofftaschentücher bei maximal 60 °C gewaschen werden dürfen. Andernfalls können Kanten und Stickereien einlaufen und sich die Form des Stofftaschentuches dauerhaft verändern. Unifarbene und unbedruckte Tücher geben Sie einfach in die Kochwäsche. Ob Sie beim Waschen zusätzlichen Weichspüler verwenden, liegt dabei ganz in Ihrem eigenen Ermessen. Achten Sie zudem darauf, dass die Taschentücher nicht im Kurz- oder Schnellwaschprogramm gereinigt werden, um eine gründliche Säuberung zu gewährleisten. Trocknen können Sie die praktischen Stofftaschentücher auf dem Wäscheständer. Alternativ geben Sie die Taschentücher in den Trockner, achten dabei aber darauf, die Stofftaschentücher nicht zu heiß zu trocknen.

Wofür verwenden Sie die Stofftaschentücher?

Anders als das Einstecktuch, das hauptsächlich dekorativen Zwecken dient, ist das Stofftaschentuch ein reiner Gebrauchsgegenstand. Zum Putzen der Nase oder zum schnellen Reinigen der Hände wird es am häufigsten verwendet. Hin und wieder kommt es auch als Pannenhelfer zum Einsatz, wenn beim Einschenken von Getränken oder beim Spiel mit den Enkeln, Nichten oder Neffen etwas danebengeht. Durch die feine Oberfläche der Baumwolle können Sie Ihre Stofftaschentücher so falten, dass mehrere davon in Ihre Mantel- oder Jackentasche passen. In der Handtasche oder im Rucksack sind kleine Stoffsäckchen oder ein leeres Schlüsseletui ideal zum Transport. In der Regel genügt es, wenn Sie fünf bis zehn Stofftaschentücher einpacken, um den ganzen Tag über ein frisches Tuch griffbereit zu haben. Für benutzte Taschentücher können Sie ein zusätzliches Kosmetikbeutelchen oder einen kleinen Gefrierbeutel einpacken.

Econda-Logo