Das perfekte Strandoutfit: Die schönsten Looks für Sommer, Strand & Meer

3 Strandoutfits für Damen
Verfasst von Sintre Redaktion

Wenn es um Strandoutfits für Damen geht, lieben wir es bunt, exotisch und luftig leicht! Farbenfrohe Blumen-Drucke, modische Ethno-Looks und elegante Animalprints wirken wie Mitbringsel aus fernen Ländern. Ob luftige Kleider, elegante Tuniken oder lässige Strandhosen, wir zeigen Dir hier welche Strandbekleidung in jeden Urlaubskoffer gehören.

Inhalt

Luftige Materialien & aufregende Muster: Das macht Strandmode aus

Sonnenanbeterinnen machen mit der richtigen Bademode nicht nur am Meer, sondern auch an der Beachbar eine gute Figur. Der Trick: Badebekleidung gekonnt mit Sommerkleidern oder Shorts im Mix mit luftigen Tunikashirts kombinieren und so im Handumdrehen schicke Sommer-Outfits zaubern.  

Materialien wie Baumwolle, Leinen, Seide und Jersey liegen gerade an warmen Tagen leicht und angenehm kühl auf Deiner Haut und sorgen gleichzeitig für jede Menge Tragekomfort.

Modisch, elegant und heiß geliebt: Zauberhafte Strandoutfits für den Sommer

Sommerfeeling pur – luftig bunte Strandkleider

Ob kurz oder lang – Sommerkleider in bunten Farben und außergewöhnlichen Mustern sind unverzichtbare Kleidungsstücke und tolle Begleiter für Deinen nächsten Urlaub am Strand. 

Auffällige graphische Prints und tropische Motive liegen absolut im Trend, aber auch leuchtende Sommerfarben wie Gelb, Türkis, Pink oder Orange sorgen für gute Laune und lassen Dich mit der Sonne um die Wette strahlen.

Unser Tipp: Damit du Dich in Deinem Strandkleid wohlfühlst, solltest Du ein Modell wählen, das Deine Schokoladenseiten betont und kleine Problemzonen kaschiert. Leicht ausgestellte Modelle in Babydoll-Form oder A-Linie umspielen charmant einen kleinen Bauch sowie Pölsterchen an Hüfte und Oberschenkeln. Ein V-Ausschnitt lenkt den Blick auf Dein Dekolleté und streckt gleichzeitig Deinen Oberkörper. Und lange, fließende Maxikleider umschmeicheln besonders schön einen schmalen Unterkörper.

Entspannt am Strand - weite Strandhosen für einen unvergesslichen Sommer

Luftig weit geschnittene Strandhosen sind nicht nur superbequem, sondern auch eine tolle Alternative zum Kleid und passen nahezu jeder Figur.Diesen Sommer sind bunte Ethno-Muster, großflächige Palmenprints und leuchtende Blumendrucke besonders beliebt.

In Kombination mit einem locker geschnittenen Shirt oder Häkeltop bist Du auch für den anschließenden Bummel auf der Strandpromenade perfekt gekleidet. Mit funkelnden Sandalen und modischen Accessoires wie Korbtasche, Sonnenbrille und Statementkette zauberst Du zusätzlich Du die nötige Portion Glamour in Dein Strandoutfit.

Die schönsten Sommer-Silhouetten: Röcke in Maxilänge

Ob bunt, unifarben, mit Volants oder Spitze – Maxiröcke sind der perfekte Partner für unkomplizierte, luftig-leichte Strandlooks. Die schicken Röcke lassen sich super schnell zur Bademode stylen, wirken immer feminin und versprühen zudem jede Menge Hippie-Flair. Die Kombination aus kurzem T-Shirt oder Top und lässigem Maxirock, verlängert Deine Beine optisch und sorgt für eine atemberaubende Strandfigur.

Für endlos schöne Sommerstunden: Zarte Tuniken

Glamour pur – Strandtuniken und Seidenkaftane lassen sich nicht nur wunderbar über Bademode tragen, sie sind auch wahre Figurschmeichler. Aufgrund ihres lockeren Schnitts zaubern sie eine schlanke Silhouette und kaschieren kleine Figurprobleme.

Ob als sexy Strand Outfit auffällig mit Pailletten verziert und leicht transparent oder elegant mit Stickereien in unifarben – mit einer sommerlichen Tunika bist du für einen Standspaziergang immer perfekt angezogen.

Tipps für Dein perfektes Strandoutfit

Für einen stilvollen Auftritt am Strand dürfen neben der passenden Bade- und Strandmode die richtigen Schuhe und Accessoires nicht fehlen. Denn genau diese kleinen Extras ergänzen Deinen Strandlook ganz perfekt:

Gut behütet: Ein schicker Hut dient Dir nicht nur als Sonnenschutz, sondern ist gleichzeitig auch Trend. Vor allem Strohhüte im Havanna-Stil sind sehr angesagt. Aber auch mit einem klassischen Strohhut liegst Du goldrichtig.

Pantoletten oder Sandalen passen zu jedem Strandoutfit und können auch im Sand getragen werden.

XXL-Strandtasche: Die ideale Strandtasche sollte genug Platz für Strandtuch, Sonnencreme, Getränke & Co. haben. Ob XXL-Stofftasche oder Korbtasche – sie passt zu jedem Strandoutfit.

Glänzender Schmuck: Ohrringe, Statementkette oder Armbänder sind immer eine schöne Ergänzung für Dein Strandoutfit und schimmern mit der Sonne um die Wette.

Die Sonnenbrille: Eine Sonnenbrille schützt nicht nur vor UV-Strahlen, sie ist das modische Accessoire Nummer 1 im Sommer und somit unverzichtbar für jeden Strandlook.

Strandmode für Mollige: Das solltest Du beachten

Die richtige Strandbekleidung in großen Größen sollte charmant das eine oder andere Pölsterchen kaschieren und gleichermaßen Deine weiblichen Rundungen vorteilhaft in Szene setzen. Dabei musst Du keinesfalls auf trendige Styles oder Farben verzichten – erlaubt ist, was gefällt, denn es gilt: Curvy Frauen sollten das Schönste, das sie haben, nämlich ihre weiblichen Kurven, betonen.

Die richtige Strandbekleidung in großen Größen sollte charmant das eine oder andere Pölsterchen kaschieren und gleichermaßen Deine weiblichen Rundungen vorteilhaft in Szene setzen. Dabei musst Du keinesfalls auf trendige Styles oder Farben verzichten – erlaubt ist, was gefällt, denn es gilt: Curvy Frauen sollten das Schönste, das sie haben, nämlich ihre weiblichen Kurven, betonen.

Neben einem klassischen Strandkleid eignen sich auch weit geschnittene Hosen wie Schlupf- oder Palazzohosen perfekt, um die Problemzone Oberschenkel optimal zu kaschieren. Die weit geschnittenen Beine sorgen für ein angenehmes Tragegefühl und der Tunnelzug am Bund garantiert einen bequemen Sitz.

Setze bei Auswahl deiner Strandmode auf leichte, fließende Stoffe, die Deinen Körper umschmeicheln. Auch Strandmode in XXL darf gerne etwas auffälliger gemustert sein. Graphische oder florale Prints sorgen für gute Laune und besondere Details wie funkelnde Pailletten, Stickereien oder Strass- Applikationen machen Dein Strandoutfit zu einem absoluten Schmuckstück.

Ein modischer Pareo oder Sarong lässt sich in Handumdrehen über den Badeanzug wickeln und betont dabei gekonnt Deine Kurven – perfekt, wenn Du kleinere Pölsterchen an Hüfte oder Oberschenkeln kaschieren möchtest.

Hast Du bei den vielen neuen Strandoutfits für Damen genauso Sehnsucht nach Sonne, Strand und Meer bekommen, wie wir? Strandkleid, Strandhose oder Tunika – was ist Dein Must-have für den nächsten Strandurlaub? Wir sind gespannt, wohin Deine Reise geht und freuen uns, von Dir zu hören! 😊

Hinterlasse einen Kommentar

Gratis Fleecejacke für Neukunden

Gratis Fleecjacke für Neukunden

Als Neukundin erhältst du diese kuschelige Fleecejacke mit praktischer Kapuze Gratis zu deiner ersten Bestellung im WITT WEIDEN ❤ Online Shop. Schnell sein lohnt sich, denn die Aktion gilt nur für kurze Zeit!