Menü Schließen
Einfach Lieblingsartikel auswählen,
nach unten scrollen,
Outfit-Empfehlungen entdecken
& komplettes Outfit shoppen

Küchengardinen

37 Artikel
NEU
Fensterbehang
-30%
Dekoschal
-38%
Fenster- und Türbehang
-30%
-30%
-20%
NEU
-40%
-20%
-45%
-26%
-30%

Setzen Sie Akzente mit Ihren neuen Küchengardinen

Moderne Küchengardinen mit wunderschönen Designs schaffen eine Wohlfühlatmosphäre in Ihrer Küche. Erfahren Sie hier mehr zu Pflegetipps und Befestigungsvarianten und informieren Sie sich über die unterschiedlichen Längen, Materialien und Muster.

Küchengardinen für ein schönes Zuhause

Die Küche ist viel mehr als nur ein Raum, in dem gekocht und die Hausarbeit erledigt wird. Sie ist in unserer heutigen Zeit wieder zu einem wahren Refugium geworden. Häufig ist es der zentrale Kommunikationsplatz in den eigenen vier Wänden, an dem die Ereignisse des Tages besprochen und Pläne geschmiedet werden. Kurzum, das Leben in all seinen Facetten spielt sich in der Küche ab. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass neben den anderen Wohnräumen auch dieser Ort ein Ambiente ausstrahlt, in dem sich alle Haushaltsmitglieder rundherum wohlfühlen. Die entsprechenden Möbel, Wohnaccessoires wie Lampen und Teppiche sowie Vorhänge als Dekoration an den Fenstern können dazu einen entscheidenden Beitrag leisten. Gardinen bieten einen Sichtschutz vor ungewünschten Blicken und verleihen der Küche einen wohnlichen Charakter. Bei WITT WEIDEN finden Sie eine Vielfalt an Küchengardinen, die sich Ihrem Einrichtungsstil anpassen.

Welche Längen sind bei Küchengardinen üblich?

Eine Küchengardine ist besonderen Herausforderungen ausgesetzt: Essensdämpfe, Fettspritzer, Verschmutzungen und eine hohe Luftfeuchtigkeit verlangen ihr einiges ab. Daher werden in Küchen selten bodenlange weiße Gardinen aufgehängt. Funktionalität ist neben der Optik ein wichtiger Faktor. Als bevorzugte Heimtextilien für Fenster gelten daher kurze und halbhohe Gardinen oder Rollos. Kurze Küchengardinen, auch Scheibengardinen, Panneau oder Bistrogardinen genannt, werden direkt am Fensterrahmen angebracht. Eine Scheibengardine reicht von der Mitte des Fensters bis zum Ende der Fensterscheibe. Das bringt den Vorteil mit sich, dass Sie sichtgeschützt gegen Blicke von außen sind, aber selbst über die Kurzgardine hinweg nach draußen schauen können. Sie haben auch die Möglichkeit, eine Scheibengardine umgekehrt anzubringen. In diesem Fall erstreckt sie sich vom oberen Fensterende bis zur Mitte der Scheibe. Bei dieser Variante fällt ausreichend Licht auf die Fensterbank, sodass Sie sie mit Blumen oder Kräutertöpfen dekorieren können. Sie finden in unserem Online-Shop darüber hinaus auch Bistrogardinen, die das gesamte Fenster bedecken.

Natürlich sind auch halbhohe Gardinen, die Sie wie gewohnt an einer Stange oder Gardinenschiene befestigen und die bis zum Fensterbrett reichen, eine gute Lösung. Wie immer gilt selbstverständlich, erlaubt ist, was gefällt – ob bodenlange, kurze oder halbhohe Gardinen. Entscheiden Sie sich für die Fensterdekoration, die Ihrem Geschmack entspricht. Unser kompetentes Serviceteam unterstützt Sie gern bei Ihrer Auswahl. Rufen Sie uns an!

Welche Materialien sind für Küchengardinen geeignet?

Grundsätzlich wird bei Gardinen zwischen lichtdurchlässigen und lichtundurchlässigen Materialien unterschieden. Lichtundurchlässig sind beispielsweise schwerer Brokat, strukturierte Baumwolle und Damast. Diese Stoffe bieten einen umfassenden Sonnen- und Sichtschutz und werden bevorzugt für Räume ausgewählt, die abgedunkelt werden sollen. Für Küchen sind leichte, transparente Materialien die bessere Wahl. Sie machen den Treffpunkt der gesamten Familie zu einem hellen und freundlichen Ort. Gewebearten, die sich besonders gut für Küchengardinen eignen sind:

Organza

Ein sehr feines Gewebe für Vorhänge, das aus Polyester oder Polyamid besteht, sehr transparent und glänzend ist.

Taft

Das feine Gewebe mit einem festen Griff wird aus Polyester, Polyamid oder Baumwolle hergestellt und besitzt einen matten, changierenden Glanz.

Voile

Im Französischen steht das Wort für Schleier oder Segel. Voile besteht zumeist aus 100 % Polyester, ist fein und hat einen weichen Faltenfall.

Wie waschen Sie Küchengardinen am besten?

Die meisten Gardinen sind waschmaschinengeeignet. Aufgrund der empfindlichen Stoffe empfehlen wir Ihnen ein Feinwaschprogramm mit 30 °C und einer sehr niedrigen Schleuderzahl bis max. 800 Umdrehungen. Benutzen Sie am besten keine Sparprogramme, denn die verringerte Wasserzufuhr verhindert, dass die Gardinen locker in der Lauge schwimmen. Das ist aber notwendig, wenn Sie später Ihre Küchengardine nicht aufwendig mit Bügeln von Falten befreien möchten. Nach dem Waschgang hängen Sie die Gardine feucht wieder auf, ohne vorheriges Auswringen. Bei dieser schonenden Trocknung sorgen das Eigengewicht und die Feuchtigkeit für ein faltenfreies Ergebnis.

Welche verschiedenen Designs für Küchengardinen erhalten Sie bei WITT WEIDEN?

In unserem Online-Shop finden Sie Küchengardinen für jeden Einrichtungsstil. Lieben Sie Möbel im Landhausstil, präsentieren wir Ihnen Scheibengardinen aus Spitze mit floralen Mustern. Sind Sie eher modern eingerichtet, wird Ihre Wahl vielleicht auf eine Küchengardine in dezenten Farben wie Beige oder Silber und grafischen Mustern fallen. Bevorzugen Sie den Retrostil, passen dazu hervorragend knallige Farben wie Rot und Grün und außergewöhnliche Dessins mit Schriftzügen.

Welche Befestigungsarten für Küchengardinen gibt es?

Bevor Sie sich für eine Befestigungsart entscheiden, beziehen Sie in Ihre Überlegungen die Tatsache mit ein, dass Küchengardinen bedingt durch die Kochaktivitäten häufiger abgenommen und gereinigt werden müssen als beispielsweise Dekorationen im Schlafzimmer, Wohnzimmer oder Esszimmer. Zeitaufwendiges Einfädeln sollten Sie sich daher ersparen. Außerdem ist es in der Küche oftmals auch erforderlich, schnell ein Fenster zu öffnen. Gardinen, die an herkömmlichen Ringen an Gardinenstangen oder Rollen in Gardinenschienen angebracht sind, können dabei hinderlich sein. Die beliebteste Variante sind daher Klebehaken für Vitragenstangen, Bistrostangen, Klemmstangen und Schwenkstangen, die direkt auf dem Fensterrahmen befestigt werden. Damit haben Sie freien Zugang zum Fenster und können die Gardinen im Nu ohne Leiter zum Waschen abnehmen.

Econda-Logo